Praktikant*in
GIZ
Bonn
vor 2 Tg.

Tätigkeitsbereich

Das Sektorvorhaben Governance ist in der Abteilung "Global Policy, Governance, Cities" des Bereichs "Sektor- und Globalvorhaben" der GIZ angesiedelt.

Es berät als Dienstleister das Sektorreferat "Governance, Demokratie, Rechtsstaatlichkeit" des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) zu übergeordneten Governance-Themen der deutschen staatlichen Entwicklungszusammenarbeit (EZ).

Das Sektorvorhaben hat das Ziel, die Voraussetzungen der Entwicklungszusammenarbeit zur Förderung von Governance entsprechend der Agenda 2030 zu verbessern.

Wir unterstützen das BMZ bei der Positionierung sowie Weiterentwicklung von Ansätzen, Strategien und Methoden im Governance-Bereich wie auch zum fachlichen Austausch und zur Vernetzung mit relevanten Akteuren.

Dazu berät das Vorhaben zu einer Vielzahl an Themen. Besonders zu nennen sind die Förderung von Demokratie sowie die Stärkung von Rechtsstaatlichkeit und lokaler Governance.

Zu unseren Arbeitsbereichen gehören darüber hinaus der Ausbau politischer Teilhabemöglichkeiten und Verwaltungsreformen.

Im Sektorvorhaben ist außerdem das Sekretariat des "Development Partners Network on Decentralisation and Local Governance (DeLoG)" angesiedelt.

DeLoG hat sich zum Ziel gesetzt, einen Beitrag zur Umsetzung der Agenda 2030 auf lokaler Ebene zu leisten. Es dient den bi- und multilateralen Entwicklungspartnern des Netzwerks als Wissens- und Diskussionsplattform.

Ihre Aufgaben

Wir bieten die Möglichkeit, in einem engagierten Team mit freundlicher und vertrauensvoller Atmosphäre Politik mitzugestalten.

Sie arbeiten an der Schnittstelle von Ministerium und Durchführungsorganisationen der deutschen Entwicklungszusammenarbeit und übernehmen abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben.

Sie werden unter anderem an :

  • der Auswertung, Prüfung und graphischen Aufbereitung von Daten, insbesondere mit Excel, zur Messung des Governance-Niveaus verschiedenen Partnerländer der deutschen EZ mitarbeiten
  • Sie erstellen Hintergrunddokumente, Stellungnahmen, Präsentationen und Kommentierungen zu Governance-Themen
  • Sie recherchieren zu Projektbeispielen und Fragestellungen sowie nationalen wie internationalen Debatten und verfolgen politische Prozesse im Governance-Bereich
  • Sie unterstützen die Mitarbeiter*innen sowie das DeLoG-Team bei Managementprozessen und der Organisation von (Online-) Veranstaltungen wie Konferenzen, Fachgesprächen und Meetings
  • Sie beteiligen sich am Wissensmanagement und pflegen das Dokumentenmanagementsystem und die Microsoft Teams-Ablage
  • Sie haben zudem die Möglichkeit, im Rahmen des Praktikums, eigene Schwerpunkte zu setzen, in Themenforen mit anderen Bereichen der GIZ zuzuarbeiten und das Unternehmen GIZ in seiner Vielfalt kennenzulernen.

    Ihr Profil

  • Sie verfügen mindestens über ein abgeschlossenes Grundstudium oder einen Bachelorabschluss in Politik-, Verwaltungs-, Sozial- oder Rechtswissenschaften, Volks- oder Betriebswirtschaftslehre oder einem vergleichbaren Studienfach
  • Sie besitzen eine hohe Kommunikationskompetenz und können Informationen sprachlich einwandfrei und zielgruppenorientiert aufbereiten
  • Da wir als Dienstleister für das Ministerium tätig sind, benötigen Sie Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau;
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir ebenfalls voraus

  • Sie verfügen über Organisationstalent, arbeiten gerne im Team und haben Freude daran, flexibel zwischen Themenbereichen zu wechseln
  • Darüber hinaus haben Sie ein gutes Zeitmanagement und die Fähigkeit, auch unter erhöhtem Arbeitsdruck gute Ergebnisse zu erzielen
  • Mit Ihren analytischen Fähigkeiten erfassen Sie schnell neue und komplexe Sachverhalte und haben Interesse daran, innovative Ansätze zu entwickeln und umzusetzen
  • Erfahrungen mit der Organisation von (Online-) Veranstaltungen und Workshops sind von Vorteil
  • Außerdem zeichnen Sie sich durch sehr gute Kenntnisse gängiger EDV-Programme, insbesondere Excel, aus
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über Kenntnisse der deutschen Entwicklungszusammenarbeit und besitzen fachliches Vorwissen zu Governance-Themen
  • Praxiserfahrung in Entwicklungsländern ist von Vorteil, aber keine Bedingung
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular