6622/5 Bauingenieurin bzw. Bautechnikerin (m/w/d) für Siedlungswasserwirtschaft
Stadt Aalen
Aalen, DE
vor 1 Tg.

Für die Abteilung Kanalbetrieb, Regenwasserbehandlung und Kanalsanierung sucht die Stadt Aalen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Tiefbauamt eine

Bauingenieurin bzw. Bautechnikerin (m / w / d)

für Siedlungswasserwirtschaft

Kennziffer 6622 / 5)

Es handelt sich um ein befristetes Beschäftigungsverhältnis bis 30. Juni 2024.

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Schwerpunkte :

  • Umsetzung der Eigenkontrollverordnung im Bereich der Kanäle
  • Organisation, Begleitung und Auswertung von TV-Befahrungen des Kanalnetzes
  • Zuarbeiten zu Kanalsanierungsplanungen
  • Bauleitung von Kanalsanierungsmaßnahmen
  • Aufbau und Fortführung eines Indirekteinleiterkatasters
  • Eine Anpassung des Aufgabenbereichs behalten wir uns vor.

    Für diese vielfältigen und verantwortungsvollen Tätigkeiten suchen wir eine erfahrene Person mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium der Fachrichtung Siedlungswasserwirtschaft bzw.

    eine erfahrene Person mit einer abgeschlossenen Technikerausbildung oder gleichwertigen Kenntnissen und Fähigkeiten zur erfolgreichen Abwicklung der beschriebenen Kanalbaumaßnahmen.

    Erfahrungen mit Fachanwendungen der Siedlungswasserwirtschaft und Geoinformationssystemen sind von Vorteil. Der Besitz des Führerscheins Klasse B (PKW) ist notwendig.

    Die Aufgabenstellung erfordert Bereitschaft zur interdisziplinären Teamarbeit, ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft und die Fähigkeit zum selbstständigen, strukturierten sowie ziel- und budgetorientierten Arbeiten.

    Die Stelle ist je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 11 TVöD zu besetzen. Darüber hinaus bieten wir eine Betriebsrente (ZVK) und setzen uns für Chancengleichheit ein.

    Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bei der Auswahl bevorzugt berücksichtigt.

    Für Ihre berufliche Laufbahn bieten wir Ihnen :

  • familienfreundliche Gleitzeitregelung und die Möglichkeit der Kinderbetreuung,
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten und Maßnahmen der Personalentwicklung,
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV, Zuschuss JobRad
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular