(Senior) Prozessingenieur (m/w/d) Polymerchemie – zunächst befristet auf 48 Monate
Stryker
Freiburg, Baden-Wurttemberg, DE
vor 4 Tg.

Sie begeistern sich für komplexe Fertigungsprozesse, hochtechnische Fragestellungen und innovative Fertigungstechnologien?

Im Team Advanced Operations Solutions verantworten wir unter anderem die Prozessentwicklung für Neuprodukte sowie Product Transfers, für die die Produktion in unseren Werken Freiburg und Tuttlingen und bei lokal betreuten Lieferanten eingeführt wird.

Als Hauptansprechpartner des Standorts bilden wir mit den Produktentwicklern an anderen Stryker-Standorten weltweit starke virtuelle Teams, koordinieren die Projekte international und verbinden unterschiedliche divisionale und kulturelle Anforderungen zu einer erfolgreichen Strategie.

Unser Angebot an Sie

  • Im Rahmen Produkt-Transfers einer Produktlinie, die von einem kleineren, hoch innovativen Stryker-Standort nach Freiburg verlagert wird, gestalten Sie aktiv die Prozessentwicklung und den Aufbau der zum Teil automatisierten Fertigungslinien und Infrastruktur in Freiburg.
  • Neben der Koordination von internen sowie externen Partnern sind Sie für die Lösung technischer Herausforderungen und für die Implementierung von effizienten Fertigungs- und Prüfstrategien in einem hochtechnisierten Umfeld zuständig.
  • In Ihrer Rolle leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zur Realisierung von kurzen Transferzeiten unter Berücksichtigung innovativer Problemlösungsmethoden, kontinuierlicher Weiterentwicklung sowie Optimierung unserer Herstellungsprozesse.
  • Als Prozessingenieur arbeiten Sie eng mit interdisziplinären und internationalen Projektteams und Prozessexperten zusammen, insbesondere zum Thema bioresorbierbare Kunstoffe.
  • Aus dieser Stelle bietet sich die Möglichkeit, nach dem Produkt-Transfer eine wichtige Rolle in der Produktion der transferierten Produktlinie zu übernehmen oder sich in andere Bereiche von Stryker weiterzuentwickeln.
  • Das zeichnet Sie aus

  • Auf Basis eines erfolgreich abgeschlossenen ingenieurswissenschaftlichen Studiums (Materialwissenschaften, Chemie, Werkstofftechnik, Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Medizintechnik o.
  • ä.) verfügen Sie idealerweise über einige Jahre Berufserfahrung im Bereich Automatisierung, Prozessentwicklung und / oder Prozessoptimierung.

  • Gerne geben wir aber auch ambitionierten Berufseinsteigern eine Chance, die entsprechende Erfahrungen im Rahmen von Praktika sammeln konnten!
  • In der Zusammenarbeit mit vielfältigen Schnittstellen überzeugen Sie durch sehr gute kommunikative Kompetenzen, Ihre offene und positive Art sowie Ihre engagierte und eigenständige Arbeitsweise.
  • Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse befähigen Sie, problemlos in einem innovativen und internationalen Umfeld zu interagieren.
  • Sie bringen die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen mit.
  • Erfahrungen im Bereich Reinraumproduktion oder Sterilprodukte sind von Vorteil.
  • Kontakt : Bei Fragen zur Stellenausschreibung können Sie sich gerne auch telefonisch unter 0761 870 030 95 an Herr Robin Schwegler wenden.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular