Head of Medical Repair Service Center in Hamburg (w/m/d)
Olympus
Hamburg, Germany
vor 1 Std.

Olympus Surgical Technologies Europe ist als Hightech-Spezialist innerhalb des Olympus Konzerns das Entwicklungs- und Produktionszentrum für Endoskopie, bipolare Hochfrequenz-Chirurgie, Systemintegration und Aufbereitung.

Mit insgesamt 1.700 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg, Teltow (Berlin), Přerov (Tschechische Republik) und Cardiff (Wales) steht das Unternehmen für Spitzenleistungen in Diagnostik und Therapie und bietet die gesamte Bandbreite modernster endoskopischer Anwendungen vom Produkt bis zur prozedurorientierten Systemlösung.

Your responsibilities

  • Ergebnisverantwortung für das Repair Center OSTE mit der Reparatur und Aufbereitung starrer Endoskope, Handinstrumenten für die Endoskopie sowie ETD-Maschinen mit ca.
  • 90 Mitarbeitern / innen in Produktion, Supply Chain, Engineering

  • Leitung der strategischen Ausrichtung und organisatorischen Entwicklung
  • Koordination von Produktions-, Kapazitäts-, Material- und Investitionsplanung
  • Festlegung von Zielen, Daily Management und systematische Problemlösung
  • Realisierung der KPI-Ziele für Qualität, Kosten, Durchlaufzeiten
  • Kontinuierliche Prozessverbesserungen treiben, erarbeiten, schulen, implementieren (Lean)
  • Umsetzung von EMEA-weiten Projekten zur Verbesserung des Reparaturprozesses, Einhaltung von regulatorischen Anforderungen
  • Koordination aller Funktionen des Repair Centers, Kollaboration mit den Bereichen Finanzen, HR, Supply Chain und Operations bei OSTE sowie in der Matrix des EMEA-Reparaturnetzwerks
  • klare Führung, Motivation und Ausrichtung des Repair Center -Teams herstellen und das Repair Center zu einem leistungsfähigen Betrieb führen, Olympus-Kernwerte vorleben
  • Your qualifications

  • erfolgreich abgeschlossenes Ingenieur- oder Wirtschaftsstudium
  • mehr als 10 Jahre Berufs- und Führungserfahrung mit nachweislichen Erfolgen in der Leitung von Produktion oder Reparatur in ähnlicher Größe, vorzugsweise im Bereich der Medizintechnik (geringeres Produktionsvolumen, hohe Varianz)
  • Erfahrung in der lang- und kurzfristigen Planung von Produktionsmengen, Kapazität, Material, Kosten, Investitionen
  • Systemverständnis und Erfolge in der Implementierung von kontinuierlichen Produktivitätssteigerungen (Lean)
  • Ausgezeichneter Teamplayer mit Spaß daran, ein Netzwerk aufzubauen
  • Kenntnisse im Umgang mit SAP, idealerweise SAP CS
  • Matrix-Erfahrung
  • Ausgeprägte schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Your competencies

    Unser Auswahlverfahren basiert auf den Olympus Leadership Competencies :

  • Strategic leadership
  • Customer responsibility
  • Drive for results
  • Collaboration
  • Contextual awareness
  • Development of self and others
  • Your benefits

  • operative Gestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen Umfeld bei OSTE und im MRS
  • intensiver Erfahrungsaustausch und enge Zusammenarbeit im europäischen MRS-Netzwerk
  • Abstimmung mit den Service-Leitern der Vertriebsorganisationen in EMEA
  • Einbringung in die strategische Ausrichtung von MRS
  • ein offenes und kollegiales Arbeits- und Gesprächsklima
  • Vergütung auf dem Job-Level eines General Manager OSTE MRS Repair Center Manager
  • Umfangreiche betriebliche Altersvorsorge
  • Firmenwagen
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Fortfahren
    Bewerbungsformular