Operator MMP Protein Productions Downstream (m/w/d)
GSK
Marburg, Hesse, Germany
vor 2 Tg.

Be You’ at GSK

Wir sind eines der größten Impfstoffunternehmen der Welt und produzieren Impfstoffe, die Menschen in allen Lebensphasen schützen.

In unserer Forschung und Entwicklung konzentrieren wir uns auf die Entwicklung von Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten, die einen hohen medizinischen Bedarf und ein großes Marktpotenzial aufweisen.

Unser Impfstoffgeschäft verfügt über ein Portfolio von mehr als 20 Impfstoffen, die Menschen ein Leben lang vor einer Menge von Krankheiten schützen.

Wir liefern diese Impfstoffe an Menschen in über 160 Ländern. Im GJ 2020 befinden sich 17 Impfstoffkandidaten in der Entwicklung, darunter drei zur Prävention des Respiratory Syncytial Virus (RSV).

Im Oktober 2017 erhielt unser Impfstoff gegen Gürtelrose, Shingrix, die Zulassung in Kanada und den USA.

Im Jahr 2020 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 7 Milliarden Pfund. Unsere Strategie besteht darin, so vielen Menschen wie möglich differenzierte und hochwertige Impfstoffe zur Verfügung zu stellen.

Um dies zu erreichen, konzentrieren wir uns auf die Entwicklung einer starken, auf Patienten und Kostenträger ausgerichteten Pipeline, die Pflege wertvoller Partnerschaften mit unseren lokalen Betreiberländern und die Gewährleistung eines nachhaltigen Zugangs und der Erschwinglichkeit

Seit über 100 Jahren tragen die Impfstoffe in unserem Portfolio dazu bei, Menschen vor schweren Krankheiten zu schützen.

Unser Standort in Marietta (USA) ist seit 1882 auf die Produktion von Pockenimpfstoffen spezialisiert. Auch heute noch helfen unsere Impfstoffe einige der verheerendsten Krankheiten der Welt, darunter Pneumokokken, Meningitis, Hepatitis, Rotaviren, Keuchhusten und Influenza zu bekämpfen.

Innovation ist das schlagende Herz unseres Unternehmens. Ohne sie wird es keine neuen Impfstoffe gegen die vielen Krankheiten geben, die noch immer Einzelpersonen, Familien und Gemeinschaften weltweit bedrohen.

Unsere F&E-Organisation bündelt Fachwissen in den Bereichen Virologie, bakterielle Infektionen und verschiedene unterstützende Plattformen.

Wir haben jetzt drei globale F&E-Zentren : Rockville, USA (neu im Jahr 2015), Rixensart, Belgien, und Siena, Italien, die sich auf die Entdeckung und Entwicklung neuartiger Impfstoffe für eine Reihe von dringenden Bedrohungen der öffentlichen Gesundheit konzentrieren.

Wir konzentrieren uns auf mögliche Impfstoffe, die erhebliche Verbesserungen gegenüber bestehenden Optionen bieten oder auf Krankheiten abzielen, für die es keine Impfstoffe gibt.

Unser Ansatz besteht darin, das Beste aus unserem Fachwissen zu machen und gleichzeitig ergänzende Partnerschaften und Allianzen mit anderen Kenntnissen und Erfahrungen zu bilden.

Unsere Vision von einer Welt, in der alle Menschen Zugang zu den benötigten Impfstoffen haben, hängt von einem ständigen Angebot an großartigen Ideen und hervorragender Wissenschaft ab.

Hier finden Sie weitere Informationen über unseren Geschäftsbereich Impfstoffe : GSK Vaccines

Operator MMP Protein Productions Downstream (m / w / d)

Der Bereich Protein Productions des MMP-Betriebs (Marburg Meningitis Proteins) stellt die rekombinanten Proteine für den lebensschützenden Impfstoff Bexsero® her.

Derzeit wird die Produktionslinie 1 der neuen, hochautomatisierten Anlage in Betrieb genommen und qualifiziert. Im Anschluss daran wird die Herstellung der Proteine validiert.

Dies bietet den Mitarbeitern die einmalige Chance, sowohl die Produktionsanlagen, als auch die Herstellprozesse im Rahmen der Qualifizierung und Validierung von Beginn an vollumfänglich kennen zu lernen.

In diesem spannenden, abwechslungsreichen Umfeld suchen wir Operatoren (m / w / d) befristet bis 30.06.2026.

Das sind Ihre Zuständigkeiten und Verantwortungen :

Durchführung von Phasen-, Operationen- und Rezept-Testungen im Rahmen der Inbetriebnahme

Durchführung von technischen, nicht-kommerziellen Produktionschargen

Durchführung von kommerziellen Produktionschargen unter cGMP-Bedingungen

Unterstützung bei der Implementierung des Tech Transfers

Unterstützung bei der Umsetzung von identifizierten Optimierungen der Herstellverfahren hinsichtlich Wirtschaftlichkeit, Ökologie, Qualität und Sicherheit

Unterstützung bei der Erstellung von SOPs und BPRs.

Unterstützung bei der Untersuchung von Abweichungen im GMP Produktionsbereich

Unterstützung bei der Durchführung der Inbetriebnahme, Validierung und Qualifizierung

Why You?

Qualifikationen und Fähigkeiten :

  • Ausbildung in einem biologisch-technischen Bereich (BTA, CTA; Pharmakant etc.) wünschenswert und stellenrelevante Berufserfahrung
  • Erfahrung im Bereich pharmazeutischer Herstellungsprozesse
  • Gute Deutsch Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Fähigkeit unter Reinraumbedingungen zu arbeiten
  • Nachgewiesene Kenntnis der guten Herstellungspraxis (cGMPs) ist von Vorteil
  • Erfahrung mit der Inbetriebnahme, Validierung und Qualifizierung von (teil-) automatisierten Produktionsequipment ist von Vorteil
  • Strukturierte, lösungsorientierte und selbständige Arbeitsweise
  • Gut ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office & SAP
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit (inkl. Nachtschicht und Wochenendarbeit)
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular