Geschäftsführer/in (m/w/d) des Arbeitskreises I Köln-Aachener Bucht
Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Düren bzw. Köln-Auweiler
vor 1 Tg.

Ihre Aufgabenschwerpunkte :

  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Betreuung des Arbeitskreises Köln-Aachener Bucht mit intensiver ökonomischer Beratung auch zu komplexen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen mit dem Ziel einer kontinuierlichen strategischen Unternehmensentwicklung
  • Sie sind zuständig für die einzelbetriebliche Unternehmensberatung, die Gesamtunternehmensanalyse sowie die darauf aufbauende Erstellung von Entwicklungsstrategien
  • Sie erarbeiten Finanzierungskonzepte
  • Zu Ihren Aufgaben gehören Veröffentlichungen, Vorträge und Sie erstellen Informationsangebote mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaft und Vermarktung
  • Was Sie mitbringen :

  • Universitäts- oder Fachhochschulabschluss der Agrarwissenschaften (Bachelor oder Diplom) oder anderer, den Aufgabenschwerpunkten entsprechender Fachrichtung zum Zeitpunkt der Einstellung
  • Herausgehobene betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Kenntnisse im Einsatz der gängigen Softwareinstrumente zur Unternehmensanalyse
  • Hohe Kompetenz in der Beratungsmethodik
  • Mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert
  • Kommunikationsfähigkeit und Kontaktfreude, ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Teamfähigkeit
  • Handlungssicher in Wort und Schrift
  • Sehr gutes Organisationstalent, effiziente und zielgerichtete Arbeitsweise
  • Wir bieten Ihnen :

    flexible Arbeitszeiten

    E-Learning

    umfassende Fort- und Weiterbildungen

    Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Es handelt sich um eine zunächst für zwei Jahre befristete Stelle mit der Perspektive einer unbefristeten Weiterbeschäftigung.
  • Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzung dotiert.
  • Sofern eine mehrjährige praktische Berufserfahrung noch nicht vorliegt, erfolgt zunächst eine Eingruppierung in Entgeltgruppe 11 TV-L.

  • Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und daher auch für Teilzeitkräfte geeignet. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt.
  • Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular