Flugexperimente und Bodeninfrastruktur
DLR
Köln
vor 3 Tg.

Rasante Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung, Elektronik und Sensortechnologien machen es möglich, moderne Systeme für die Zustandsüberwachung von Raumfahrzeugen zu entwickeln.

Die Entwicklung eines modernen und leistungsfähigen Softwarepakets für die Datenerfassung und -analyse ist ein wichtiger Bestandteil einer solchen Aktivität.

Die zu entwickelnden Software soll anhand von Bodenexperimenten qualifiziert und nachfolgend bei Flugexperimenten eingesetzt werden.

Die Betreuung der IT-Netzwerke der Abteilung ist ein weiterer Bestandteil der Aufgaben.

  • Erstellung neuer Datenerfassungskonzepte für die Zustandsüberwachung von kritischen Raumfahrzeugkomponenten
  • Definition und Auswahl von Datenerfassungskomponenten für deren Qualifikation und Applikation in Flugexperimenten
  • Entwicklung der Software für Analoge Datenverarbeitung und Datenwandlung (A / D) inkl. Datenerfassungs-Algorithmen (Microcontroller / FPGA, Schnittstellen Ethernet / SPI)
  • Betreuung des Bodenexperiments bei den Qualifikationstests und Funktionstests vor dem Flug
  • Erweiterung der Flugsoftware zur Auswertung der Sensordaten im Flug (Onboard-Computing).
  • Erzeugung von Trainingsdaten für Künstliche Intelligenz (KI)-Algorithmen mit Hilfe der Boden- und Flugdaten
  • Unterstützung bei der Erstellung von KI-Algorithmen für Fehlerdetektion im Flug
  • Dokumentation des Softwarepakets zum Teil nach ECSS-Normen
  • Betreuung der IT-Netzwerke der Abteilung

  • Pflege und Aktualisierung der Kommunikationstechnik der Abteilung in Kooperation mit den IT-Dienstleistern Nutzersupport
  • Planung und Veranlassung von IT-Beschaffungen der Abteilung
  • Aufbau experimenteller Rechnersysteme und Installation der erforderlichen Software für die Arbeitsgruppen der Abteilung
  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor / Diplom FH) der Fachrichtungen Informatik, Software-Engineering, Elektrotechnik oder ein für die Tätigkeit relevanter Studiengang
  • langjährige Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) in der Programmierung mit C++, C, LabView
  • mindestens dreijährige Berufserfahrung in der Anwendung und Entwicklung von Embedded-Systems oder Softwareengineering
  • Erfahrung in der Anwendung und Entwicklung von KI-Algorithmen
  • Erfahrung in der Programmierung von Datenerfassungssystemen
  • sehr gute Betriebssystemkenntnisse (Windows, Linux)
  • Kenntnisse zu Codemodularisierung, Entwicklungs- und Dokumentationsstandards
  • Kenntnisse in Implementierung von Kommunikationsprotokollen
  • Grundkenntnisse der Mikroelektronik
  • Grundkenntnisse im Softwarepaket EAGLE (CAD)
  • gute Englischkenntnisse
  • Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.

    Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.

    Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m / w / d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.

    Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Fortfahren
    Bewerbungsformular