Senior Computer Scientist: Edge-Cloud Continuum Runtime Optimization (w/m/div.)
ETAS GmbH
Stuttgart, BW, de
vor 1 Tg.

Unternehmensbeschreibung

Die 1994 gegründete ETAS GmbH ist eine hun dert prozentige Tochtergesell schaft der Robert Bosch GmbH mit internationalen Vertriebs gesell schaften in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien.

Zum Portfolio von ETAS gehören Fahrzeug-Basissoftware, Middleware sowie Entwicklungswerkzeuge zur Realisierung von softwaredefinierten Fahrzeugen.

Empowering Tomorrow’s Automotive Software daran orientieren sich all unsere Produktlösungen und Dienstleistungen, um Fahrzeughersteller und Zulieferer in die Lage zu versetzen, softwaredefinierte Fahrzeuge mit erhöhter Effizienz zu entwickeln und zu betreiben.

Ganzheitliche Cybersecurity-Lösungen im Automotive-Bereich bieten wir über die Marke ESCRYPT an.

In zukünftigen Mobilitätsservices werden Funktionen und Anwendungen über Fahrzeuge, Sensoren, Infrastruktur, Edge und Cloud verteilt sein.

Die Entwicklung und Kontrolle solcher Ökosysteme sind dabei auf Grund der Dynamik und Heterogenität der Teilnehmer eine Herausforderung sowohl zu deren Design- als auch Laufzeit.

Um solche verteilten Systeme verlässlich zu betreiben, benötigen Entwickler Werkzeuge und Lösungen, um ihre Ökosysteme hinsichtlich unterschiedlicher Zielrichtungen und in unterschiedlichen Entwicklungsstufen optimieren zu können.

Beispielsweise ist die richtige Verteilung der Services-Bestandteile auf die vorhandenen Ressourcen ein Schlüssel für einen optimalen Betrieb.

Die ETAS GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

In unserer Forschungsgruppe werden neue Konzepte und Lösungen für das Zusammensetzen und die Ende-zu-Ende-Simulation im Edge-Cloud-Kontinuum entwickelt.

Dafür suchen wir Dich als aktiven Teil unseres Teams, in das Du Deine eigenen Ideen, Dein Wissen und Deine Kompetenz aktiv und offen einbringst.

Die Aufgaben sehen dabei wie folgt aus :

  • Du entwickelst sowohl neue Konzepte für die Beschreibung und Dynamik-Modellierung verteilter Systeme als auch Lösungen, mit dem Ziel das Edge-Cloud-Kontinuum zur Design- und Laufzeit zu optimieren
  • Zudem verantwortest Du die prototypische Implementierung dieser Lösungen und wendest diese mit unseren Entwicklungspartnern auf reale, verteilte Systeme im Mobilitätskontext an
  • Die Anforderungen und Lösungen stimmst Du mit internen sowie externen Partnern ab und verfolgst die neusten Entwicklungen in der akademischen Forschungsgemeinschaft
  • Zusätzlich besteht für Dich die Möglichkeit, Forschungskollaborationen mit Universitäten zu unterstützen und Doktoranden zu betreuen
  • Qualifikationen

  • Dein Masterstudium oder PhD im Bereich Computer Science oder Naturwissenschaft (z.B. Mathematik, Physik, oder vergleichbar) hast Du mit ausgezeichneten Ergebnissen erfolgreich abgeschlossen
  • Zudem zeichnest Du Dich durch Deine aktive Herangehensweise an offene Entwicklungsfragen und dem Willen aus, dass Du Dich tief in komplexe, technische Themen einarbeitest
  • Desweiterem verfügst Du über gute Kenntnisse in den Programmiersprachen C++ & Python, Kenntnisse im Bereich Graphen-, Optimierungs-, Dynamikmodellierung-Algorithmen und entsprechender Bibliotheken und aktuellen Cloud-Technologien (z.
  • B. Docker, Kubernetes, Helm, usw.)

  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular