System/Software Engineer (m/w/d) Cybersecurity
umlaut
Ingolstadt
vor 4 Tg.

umlaut, Teil von Accenture, ist mit seinen 5.000 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen.

Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen on top einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen.

our öffer

  • Du arbeitest in einem internationalen Team und unterstützt die Software- und Systementwicklung im Bereich des Cybersecurity Engineerings, um allen potenziellen Bedrohungen vorzubeugen, die im Rahmen der Future Combat Cloud als Teil des FCAS auftretenden können, mit dem Ziel ein sicheres Datenmanagement und die Kommunikation zwischen den einzelnen Teilnehmern zu gewährleisten
  • Du unterstützt bei der Erstellung der Systemarchitektur, Design und Anforderungen von IT-Systemen, IT-Infrastruktur, Netzwerk und Diensten zur Unterstützung von Anwendungen in entsprechenden Verteidigungssystemen
  • Du stimmst dich mit Systemdesignern aus allen technischen Disziplinen der IT-Domäne in Bezug der Systemarchitektur und Anforderungen ab
  • Zu deinen Aufgaben gehört auch das Integrieren von Sicherheitsvorkehrungen in den Designprozess des IT-Infrastruktur-Engineerings
  • Du arbeitest eng mit internationalen Partnerunternehmen zusammen
  • Du analysierst und definierst System- oder SW-Anforderungen
  • Du unterstützt bei Schnittstellendefinition und -verwaltung und führst die Dokumentation der Systemanforderungen durch
  • Du präsentierst und berichtest über den Systementwicklungsfortschritt
  • yöu

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich im Bereich Informatik, Elektro- oder Luft- und Raumfahrttechnik, Mathematik, Physik oder vergleichbare Qualifikationen
  • Erfahrung in Penetration-Testing
  • Erfahrung in IT-Systeme und Administration
  • Vorteilhaft wären Erfahrungen und Umgang mit ISO 21434, ISO 62443, ISO 21434 und ISO 62443
  • Vorteilhaft wären Erfahrungen in Secure Design und Threat Modelling (e.g. MORA, STRIDE, DREAD with ATT&CK)
  • Vorteilhaft wären Erfahrungen in Secure Operation DPI (IDS / IPS), Threat Intelligence (SOC, SIEM)
  • Vorteilhaft wären Erfahrung in SysML / UML
  • Vorteilhaft wären Erfahrungen in MBSA
  • Du sprichst fließend Englisch
  • Deutschkenntnisse sind von großem Vorteil und die Bereitschaft Deutsch zu lernen ist zwingend erforderlich
  • Wichtiger Hinweis : Aufgrund gesetzlicher Vorgaben können für Projekte im militärischen Umfeld leider nur Bewerber mit deutscher, spanischer, britischer oder italienischer Staatsangehörigkeit berücksichtigt werden
  • top 5 reasöns

  • Ready, set, go : Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen
  • Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten
  • Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen
  • Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln
  • Coaching, Training, Mentoring : Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst
  • Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular