BA/MA: Deep Learning/ ML Modell zur bildbasierten Erkennung von Fehlern in der Batteriezellfertigung BA/MA: Deep Learning/ ML Modell zur bildbasierten Erkennung von Fehlern in der Batteriezellfertigung Aachen IPT - Produktionstechnologie
FRAUNHOFER IAP
Aachen
vor 2 Tg.

Ort : Aachen Datum : 08.06.2022

BA / MA : Deep Learning / ML Modell zur bildbasierten Erkennung von Fehlern in der Batteriezellfertigung

  • buttontext75a88ded57d8adde a border : 1px solid transparent; .buttontext75a88ded57d8adde a : focus border : 1px dashed #1f82c0 !important; outline : none !important;
  • Die Fraunhofer-Gesellschaft () betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung.

    Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.

    Die Digitalisierung und Vernetzung von Produktionssystemen im Zuge der Industrie 4.0 bietet enorme Wachstumspotenziale und gewinnt Jahr für Jahr an Bedeutung.

    Insbesondere der Einsatz von Machine-Learning-Modellen verspricht eine Effizienzsteigerung in der Produktion. Konkret wollen wir im Rahmen dieser Abschlussarbeit Machine-Learning-Modelle einsetzen, um bildbasiert Beschichtungsdefekte bei der Herstellung von Elektrodenfolien für die Batteriezellproduktion zu erkennen.

    Zusammen mit Expertenwissen und Daten aus der Beschichtungsanlage können wir so die Ursachen für den Beschichtungsdefekt analysieren, Ausschuss vermeiden und so den Beschichtungsvorgang effizienter und vor allem nachhaltiger gestalten.

    Was Du bei uns tust

  • Recherche zu bestehenden Ansätzen der bildbasierten Erkennung von Fehlern auf Oberflächen
  • Datenvorverarbeitung des Bilddatensatzes
  • Auswahl und Einsatz geeigneter Algorithmen zur Erstellung eines ML-Modells
  • Was Du mitbringst

  • Du studierst Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Informatik oder ein vergleichbares Fach
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Motivation und Teamgeist
  • Vorkenntnisse im Bereich Machine Learning / Deep Learning und Bildverarbeitung wünschenswert
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und / oder Englisch
  • Was Du erwarten kannst

  • Eine professionelle Betreuung und fachliche Unterstützung bei der Erstellung deiner Abschlussarbeit
  • Wissenschaftliche Bearbeitung eines praxisrelevanten, hochaktuellen und spannenden Themas
  • Zielgerichtete und schnelle Themenbearbeitung
  • Die Arbeit mit echten Daten aus der Batterieproduktion
  • Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität.

    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

    Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess.

    Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular