Referent (m/w/d) für Datenschutz
GOETHE UNIVERSITÄT FRANKFURT AM MAIN
Frankfurt am Main, DE
vor 3 Tg.

Ihre Aufgaben

In der 1st line of defense sind Sie bankweit die erste Adresse in allen Belangen rund um Datenschutz. Einer Ihrer Schwerpunkte : Sie kümmern sich um die konsequente Umsetzung regulatorischer Anforderungen im Hinblick auf die DSGVO im nationalen wie im internationalen Kontext.

Darüber hinaus prüfen und bewerten Sie, welche Änderungen welche Konsequenzen nach sich ziehen, und halten alle Beteiligten auf dem Laufenden.

Interne Anforderungen transformieren Sie in kluge Fachkonzepte und Input der Fachbereiche verwandeln Sie in smartes Prozess- und Systemdesign das Sie auch umzusetzen wissen.

Risiken in puncto Datenschutz analysieren und bewerten Sie und schnüren gemeinsam mit dem Fachbereich ein mitigierendes Maßnahmenbündel.

Und da Sie finden, Optimierungspotenziale gehören nicht nur aufgedeckt, sondern auch ausgeschöpft, finden Sie immer einen Grund, um unsere DSGVO-Compliance kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Ihr Profil :

  • Studium in Wirtschaftsrecht, Betriebswirtschaft oder Rechtswissenschaften bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Datenschutz sowie der damit verbundenen Gesetzgebung (EU-Datenschutzgrundverordnung, BDSG etc.)
  • Idealerweise Berufspraxis in der Umsetzung der DSGVO
  • Erfahrung in der (internationalen) Projektarbeit
  • Analytisches und ganzheitliches Denken, eigenständiger Arbeitsstil und hohe intrinsische Motivation
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch
  • Bewerben Sie sich jetzt bei Deutschlands drittgrößter Privatkundenbank :

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Fortfahren
    Bewerbungsformular