Ressourcen, Planung, Steuerung und Überwachung
DLR
Braunschweig
vor 6 Tg.

Die Abteilung "Geschäftsstelle und AT-One" nimmt die zentralen administrativen und strategischen Aufgaben des Instituts wahr.

Zu den Aufgabengebieten der Geschäftsstelle gehören insbesondere Qualitäts- und IT-Management, Öffentlichkeitsarbeit, Personalbetreuung, Controlling sowie Marketing und Projektakquise für alle Bereiche des Instituts.

Der Institutscontroller ist der zentrale Ansprechpartner für die Abteilungsleiter und die Institutsleitung in allen Fragen des Ressourceneinsatzes, der Planung, Steuerung und Überwachung.

Er bereitet alle finanztechnischen Daten und Auswertungen vor und bearbeitet alle betriebswirtschaftlichen Fragestellungen des Institutes.

Er ist maßgeblich für den wirtschaftlichen Erfolg des Instituts verantwortlich.

  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Studiengang Betriebswirtschaft o. ä. (Diplom(FH) / Bachelor) mit Schwerpunkt Controlling oder Rechnungswesen
  • umfangreiche und anwendungssichere Fachkenntnisse im Controlling und der Kosten- und Leistungsrechnung sowie praktische Tätigkeit im Projektcontrolling
  • sehr gute und sichere Anwenderkenntnisse in gängiger Bürosoftware (MS Office)
  • sehr gute und sichere Kenntnisse in Datenbanksoftware und -anwendungen (MS SQL und MS Access)
  • sehr gute Beherrschung der SAP Software zum Controlling
  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation in Betriebswirtschaftslehre / Controlling
  • Berufserfahrung im kaufmännischen Gebiet
  • sehr gute Kenntnisse administrativer Prozesse des DLR
  • hohe Eigeninitiative
  • hohes Organisations- und Planungsvermögen
  • Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.

    Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.

    Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m / w / d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.

    Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular