Meister/in Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH
Aroser Allee, Berlin, Deutschland
vor 3 Tg.

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren

  • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation
  • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team
  • Entgelt nach Tarifvertrag der Vivantes Service GmbH
  • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen
  • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal
  • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen
  • Entwicklungs-und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns
  • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut
  • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf
  • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote
  • Bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich
  • Wir wünschen uns

    Abschluss einer Berufsausbildung als Meister / in, Bachelor o.ä. im Bereich der Versorgungstechnik

  • Gute Kenntnisse der Normen und Gesetze sowie betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in Word, Excel und Outlook
  • Ausgeprägtes analytisches Denken, ein hohes Maß an Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit
  • Team-, Kunden- und Erfolgsorientiert und die notwendige Servicebereitschaft und Selbständigkeit
  • Fähigkeit zur Motivation der Mitarbeiter / innen und soziale Kompetenz
  • Kenntnisse zu den Rechtsvorschriften der Unfallverhütung, des Umweltschutzes und zu den technischen Regeln sowie der einschlägigen DIN- Normen
  • Freundliche, positive Persönlichkeit mit Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein Klasse 3 bzw. B
  • Ihre Aufgaben

    Vermittlung und Umsetzung der aktuellen rechtlichen (ArbSchG, BGV, BetrSichV, UVVs etc.) und technischen (DIN-, VDE-, Versorger-, Herstellervorschriften usw.

    Grundlagen und Pflichten für eine / n Arbeitgeber / in und Krankenhausbetreiber / in

  • Planung und Überwachung der normgerechten Montage, Installation und Instandhaltung von komplexen Anlagen und Systemen der Versorgungstechnik einschließlich der Regelungs-, Steuerungs-, Sicherheits- und Überwachungseinrichtungen
  • Verantwortliche Fachkraft des Gewerkes im zugewiesenen Arbeitsbereich
  • Sicherstellung und Betreuung der technischen Dokumentation und einer systematischen Datenerfassung
  • Steuerung und Ergebniskontrolle der Arbeitseinsätze eigener Mitarbeiter / innen und der beauftragten Unternehmen in wirtschaftlicher, terminlicher und qualitativer Hinsicht
  • Sicherstellung von Abrechnungsmodalitäten u.a. monatliches Abgleichen der erforderlichen Leistungen anhand von Prüfprotokollen und eines Berichtswesens
  • Operative (tägliche) und mittelfristige Personaleinsatz- und Budgetplanung (Material, Investiv, etc.)
  • Koordinierung der Arbeitsaufgaben mit internen und externen Leistungserbringern
  • Umsetzung, ggfs. Durchführung notwendiger Prüfaufgaben in Abstimmung mit den Kliniken, Klinikstandorten oder einzelnen Bereichen / Stationen
  • Organisation von Weiterbildung, Schulung und Spezialisierung der Mitarbeiter / innen
  • Eigene Schulung der Mitarbeiter / innen und Durchführung von Unterweisungen und Kontrollen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz nach den Richtlinien der UVV
  • Rahmenbedingungen

    Vergütung nach Vereinbarung

  • Arbeitszeit 40 Wochenstunden
  • Teilnahme an innerbetrieblichen Fort- und Weiterbildungen
  • Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular