IT-Projektmitarbeiter:in (m/w/d) im Projekt DeLLFi
Universitat Hohenheim
Stuttgart, DE
vor 1 Std.

Im Lehrentwicklungsprojekt Digitalisierung entlang Lehre, Lernen und Forschen integrieren DeLLFi gefördert von der Stiftung Innovation in der Hochschule suchen wir voraussichtlich zum 1.

Oktober 2021 eine / einen IT-Projektmitarbeiter : in. Das Projekt DeLLFi umfasst insgesamt acht Maßnahmenpakte zur didaktischen, curricularen, organisationalen und technischen Innovation und nachhaltigen Verankerung guter digitaler Lehre an der Universität Hohenheim.

Ihre Aufgaben im Projekt

  • Aufbereitung und Darstellung der von den Teilprojekten entwickelten Materialien, OER, Selbstlernkurse in der E-Learningplattform ILIAS.
  • Koordination der Entwicklungsaufträge zur Weiterentwicklung des E-Portfolio Moduls in ILIAS.
  • Koordination der besehenden Supportangebote für die digitale Lehre, Verbesserung der Auffindbarkeit und Entwicklung barrierefreier Lösungen hierfür.
  • Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) der Wirtschaftsinformatik, Kommunikationswissenschaften, Medienmanagement oder einer vergleichbaren Studienfachrichtung bzw.
  • vergleichbaren Qualifikation.

  • Erfahrungen bei der Unterstützung von Anwender : innen bei der Erstellung von E-Learning Inhalten und der Anwendungsunterstützung hierbei.
  • Kenntnisse in der Erstellung von Webseiten und der Redaktion von Inhalten in der Umgebung eines Content Management Systems.
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Dienstleistungsorientierung sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht zu vermitteln.
  • Unser Angebot

    Es handelt sich um eine bis 31. Juli 2024 fristete Vollzeitbeschäftigung. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen gemäß TV-L bis Entgeltgruppe 13.

    Die Universität Hohenheim ist geprägt durch ihre kollegiale Atmosphäre und die enge Zusammenarbeit der verschiedenen Einrichtungen, die durch einen Campus mit kurzen Wegen und dem identitätsstiftenden Schloss begünstigt wird.

    Neben dem interessanten und abwechslungsreichen Aufgabenspektrum bieten wir Ihnen eine flexible Arbeitszeitenregelung, die Möglichkeit mobil zu arbeiten sowie ein Job-Ticket.

    Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt.

    Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit zwingende dienstliche Belange nicht entgegenstehen.

    Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen nehmen wir bis 30. Juli 2021 gerne über das Onlineportal der Universität Hohenheim entgegen.

    Für Rückfragen können Sie sich gerne an Frau Regine Mövius (Tel. : 0711 / 459-22086) Leiterin der Abteilung Kommunikation, E-Learning und Print im Kommunikations-, Informations- und Medienzentrum wenden.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular