Simulationsingenieur Motorsport (m/w/div.)
Bosch España
Stuttgart, BW, de
vor 2 Tg.

Unternehmensbeschreibung

Mit über 1.200 Mitarbeitern ist die ITK Engineering GmbH ein inter na tional anerkanntes Tech no lo gie unter neh men mit ausgeprägter Expertise in der Digitalisierung, Elektrifizierung, Automatisierung und Vernetzung von Systemen.

Seit 2017 ist das Unternehmen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Gestalten auch Sie mit starker Inno vationskraft, hohem Quali täts anspruch und Leiden schaft für neue Techno logien Ihre Zu kunft beim weltweit wachsenden Techno logie partner ITK Engineering mit!

Die ITK Engineering GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Sie analysieren und bringen Verständnis für relevante Systeme in den Bereichen Fahrdynamik / Fahrwerk, Antriebsstrang und Energiemanagement mit.
  • Die Abstraktion des Systemverhaltens und Erstellung passender Modelle in geeigneten Simulationsumgebungen gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

    Sie führen Simulationen durch, analysieren und bewerten die Simulationsergebnisse und leiten anschließend Entwicklungsempfehlungen ab.

    Sie entwickeln übergeordnete (Co-)Simulationsumgebungen zur Analyse komplexer Wechselwirkungen, bspw. zur Optimierung der Betriebsstrategie.

    Durch die Analyse der Messdaten und geeignete Validierungen gewährleisten Sie die Qualitätssicherung und Optimierung der Simulationsmodelle.

    Qualifikationen

  • Persönlichkeit und Begeisterung : Neugier und Offenheit für innovative Lösungen und schnelle Einarbeitung in unbekannte Themenfelder, hohes Maß an Eigenverantwortung, Selbstmotivation, Kritikakzeptanz, Leistungsbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit
  • Arbeitsweise : Spaß an der Arbeit im internationalen Team, Bereitschaft die eigenen Leistungen zu hinterfragen, keine Hemmung vor Wettbewerb und unmittelbarer Erfolgsmessung, Bereitschaft zum Pragmatismus und Anpassung an sich ständig ändernde Anforderungen unter hohem Zeitdruck
  • Berufserfahrung und Know-How : mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von Simulationsumgebungen, fundierte Kenntnisse in Adams, Amesim, Simulink oder vergleichbaren Simulationsumgebungen, Kenntnisse in den Bereichen Fahrdynamik, Fahrwerk, Reifen, Antriebsstrang oder Elektromobilität, idealerweise im Motorsportumfeld sowie gutes Verständnis technischer Systeme
  • Ausbildung : absolviertes Studium der Mechatronik, Maschinenbau, Regelungstechnik, Elektrotechnik, Kybernetik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Sprachen : sehr gute Englischkenntnisse, Deutschgrundkenntnisse mit Lernbereitschaft zu Level B2 / C1
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular