Referent (w/m/d) Steuern (2022/264)
Helaba
Frankfurt a. M.
vor 1 Tg.

Ihre Aufgaben

  • Sie beraten als Inhouse-Steuerberater (m / w / d) in der Helaba und mit Bezug auf den Konzern. Sie sind als Ansprechpartner aus der zentralen Abteilung Steuern für die operativen Bereiche der Helaba bzw.
  • bei ad hoc Anfragen, betrieblichen Reorganisationen, Finanzierungen und M&A Transaktionen sowie im Rahmen von Projekten als Mitarbeitender / Teilprojektleiter oder Projektleiter

  • Sie üben die Rolle als (Teil-)Prozessmanager für ausgesuchte einzelne Steuerprozesse (in der Prozessgruppe Steuern bzw.
  • betreute Teilprozesse anderer Prozessgruppen) aus und agieren bankweit als Hauptansprechpartner und diesbezüglicher Prozess-Experte

  • Sie tragen zur Facharbeit bei und erstellen steuerrechtliche Analyse, Erstellen bzw. Reviewen Steueranmeldungen und Steuererklärungen, unterstützen die etablierten Tax Compliance-Management-Prozesse und das steuerliche Risikomanagement aus der zentralen Funktion im Team der Abteilung Steuern als sog.
  • 2nd Line of Defense, Sie betreiben die kontinuierliche Verbesserung proaktiv hinsichtlich der betreuten Aufgaben und sich abzeichnender Neuerungen v.

    a. durch Ihre wertvollen Beiträge zur Prozessentwicklung (organisatorisch / technologisch)

  • Als Steuerexperte ist es ein Teil Ihrer Aufgabe, Fach-Konzeptionen in Zusammenarbeit mit dem Bilanzierungsbereich bzw.
  • der IT zu erstellen bzw. zu reviewen insb. für Datenanforderungen bei IT-gestützter DV (Automatisierungen, Report-Auswertungen in SAP u.

    a.) und bei der Weiterentwicklung der Digitalisierung in der Steuerabteilung

  • Bei Ihrer Arbeit in Projekten, Einzelthemen oder zur Unterstützung des Tax Accounting steuern Sie den Einsatz externer Steuerberater und sind als Teil des Teams der Abteilung Steuern ein kompetenter Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer und die Betriebsprüfer des Landes und des Bundes oder auch der Veranlagungstellen der Finanzämter
  • Ihr Profil

  • Sie haben ein Universitätsstudium absolviert (Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften), gerne auch mit einer Ausbildung beim Finanzamt als Diplom-Finanzwirt,
  • Sie haben mind. 5 Berufsjahre relevante Erfahrung gesammelt und idealerweise erfolgreich das Steuerberaterexamen absolviert.
  • Ihre Kenntnisse im Konzernsteuerrecht, im Umgang mit Ertragsteuern haben Sie bei Steuerberechnungen, im Tax Accounting (HGB / IFRS) angewandt und eingeübt.
  • Gerne weisen Sie eine ergänzende Spezialisierung als Expertise mit Blick auf ausgesuchte Themen vor (bspw. Experte für Produktsteuern oder im Kapitalmarktgeschäft, bei der steuerrechtlichen Beratung von Finanzierungen national oder international, für das Wertpapiergeschäft oder dessen Abwicklung, hinsichtlich des Internationalen Steuerrechts bei Banken und Finanzdienstleistern etwa im Zusammenhang mit Verrechnungspreisen, bei Quellensteuern oder U.

    S. Qulaified Intermediary Compliance, o.a.)

  • Sie haben Erfahrungen im praktischen Projektmanagement gesammelt und sind sich sicher in der Anwendung von Projekt-Methoden zur Erreichung von Projektzielen
  • Ihr Interesse und Ihr praktisches Wissen beinhaltet neben dem Steuerrecht auch relevantes Tax Technologie Know How (Datev, SAP, deftax o.
  • a.) und Sie sind ein guter Kommunikator in der interdisziplinären Zusammenarbeit zwischen Steuern und anderen Bereichen (insb.

    IT, Markt, andere zentrale Funktionen)

    Was Sie erwarten können

    Gestaltungsspielraum : Bei uns finden Sie verantwortungsvolle Aufgaben und können Ihr Arbeitsumfeld aktiv mitgestalten.

    Entwicklungsangebot : Sie nutzen das breite Spektrum an individuellen Entwicklungsmöglichkeiten für Ihr persönliches Weiterkommen und profitieren von unserem Mentoring Programm.

    Faire Vergütung : Sie verdienen ein marktgerechtes Gehalt mit leistungsabhängigen Bestandteilen.

    Altersvorsorge : Sie sind bei uns betrieblich abgesichert und können durch eine Entgeltumwandlung zusätzlich noch einen Teil beisteuern.

    Vereinbarkeit von Beruf und Familie : Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten und dürfen 30 Tage Urlaub verplanen. Unsere Standorte erreichen Sie verkehrsgünstig.

    Sie können aber auch mobil arbeiten.

    Gesundheit und Fitness : Mit unseren Gesundheitskursen, Betriebssportgruppen, Betriebsrestaurants und einem sozialen Beratungsangebot bleiben Sie fit am Arbeitsplatz.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular