Diplom-Finanzwirte oder Diplom-Verwaltungswirte (FH) bzw. Bachelor (w/m/d) der Fachrichtung Allgemeine Finanzverwaltung, Public Management, Facility Management oder einer vergleichbaren Fachrichtung
Land Baden-Württemberg
Baden-Württemberg, DE
vor 2 Tg.

Jetzt Karriere machen beim Landesbetrieb Vermögen und Bau Baden-Württemberg.

Wenn wir morgens zur Arbeit gehen, wissen wir genau wofür. Dafür, dass im Land alles nach Plan läuft, das Immobilienvermögen erhalten bleibt, Forschung und Lehre stattfinden können und unsere Kulturdenkmäler auch zukünftig eine breite Öffentlichkeit begeistern, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

für das Amt Mannheim und Heidelberg

Diplom-Finanzwirte oder Diplom-Verwaltungswirte (FH) bzw. Bachelor (w / m / d) der Fachrichtung Allgemeine Finanzverwaltung, Public Management, Facility Management oder einer vergleichbaren Fachrichtung unbefristet in Vollzeit für die Abteilung Immobilienmanagement.

Dienstsitz ist Mannheim.

Das Immobilienmanagement ist u.a. zuständig für die Unterbringung der Landesbehörden, die Grundstücksverwaltung landeseigener Flächen sowie den Grundstücksverkehr.

Ein sicherer Umgang mit MS Office wird vorausgesetzt.

Die vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit verlangt umfassende Fachkenntnisse, Selbstständigkeit, wirtschaftliches Denken und Verantwortungsbewusstsein.

Neben der fundierten fachlichen Qualifikation erwarten wir eine zielorientierte und engagierte Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung im genannten Fachbereich.

Wir haben Ihnen viel zu bieten. Heute genauso wie morgen.

Wir bieten einen sicheren und geregelten Arbeitsplatz mit flexiblen und familiengerechten Arbeitszeiten. Eine Beschäftigung in Teilzeit ist möglich.

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Stelle bietet je nach Berufserfahrung und Qualifikation derzeit Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 9b TV-L.

Bei Vorliegen aller gesetzlichen Voraussetzungen ist auch eine Einstellung in einem Beamtenverhältnis im gehobenen nichttechnischen Dienst bis zur Besoldungsgruppe A 11 möglich.

In Durchführung des Chancengleichheitsgesetzes werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Worauf wir noch warten? Auf

Melde diesen Job
checkmark

Thank you for reporting this job!

Your feedback will help us improve the quality of our services.

Bewerben
E-Mail
Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
Weiter
Bewerbungsformular