Referent Bilanzierung (m/w/d) Schwerpunkt Vorratsvermögen
KARL MAYER
Obertshausen, Deutschland
vor 6 Tg.

Ihre Aufgabe

  • Bearbeiten bilanzieller Grundsatzfragen und Beurteilen komplexer bilanzieller Fragen sowie deren Abbildung im Einzelabschluss mit Schwerpunkt Vorratsvermögen
  • Erstellen von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen für ausgewählte KARL MAYER-Gesellschaften im internen und externen Rechnungswesen (HGB) und Durchführung der Buchungen in SAP
  • Erstellen von Abschlussunterlagen, -berichten und Abweichungsanalysen sowie Optimierung des Reportingprozesses
  • Verantwortung für den Inventurprozess und das Bewertungsverfahren des Vorratsvermögens nach HGB / Steuerrecht
  • Unterstützen bei SAP-Rollout-Projekten
  • Ansprechpartner (m / w / d) für externe Dienstleister (Steuerberater, Wirtschaftsprüfer etc.)
  • Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungslegung / Steuern oder eine gleichwertige Qualifikation
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung, bevorzugt in einer Wirtschaftsprüfungs- bzw. Steuerberatungsgesellschaft
  • Sehr gute Kenntnisse in der Bilanzierung nach HGB
  • Grundwissen über das deutsche Steuerrecht
  • Strukturierte Arbeitsweise und eine schnelle Auffassungsgabe
  • MS-Office-Routine und idealerweise Erfahrung in der Anwendung von SAP
  • Verhandlungssicheres Englisch (Wort und Schrift) und fließendes Deutsch
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular