Studentische Hilfskraft (w/m/d) Energiepolitik Studentische Hilfskraft (w/m/d) Energiepolitik Karlsruhe ISI - System- und Innovationsforschung
FRAUNHOFER IAP
Karlsruhe
vor 12 Std.

Ort : Karlsruhe Datum : 19.09.2022

Studentische Hilfskraft (w / m / d) Energiepolitik

  • buttontext75a88ded57d8adde a border : 1px solid transparent; .buttontext75a88ded57d8adde a : focus border : 1px dashed #1f82c0 !important; outline : none !important;
  • Die Fraunhofer-Gesellschaft () betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung.

    Rund 30 000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.

    Das Fraunhofer ISI in Karlsruhe ist ein weltweit anerkanntes Exzellenzzentrum der Innovationsforschung. Durch die unterschiedlichen Schwerpunkte unserer sieben Competence Center bearbeiten wir zentrale Fragestellungen der Innovationsdynamik und Systemtransformation interdisziplinär und aus einer ganzheitlichen Perspektive.

    Das Institut bietet einmalige Möglichkeiten der Anwendung und Entwicklung von neuen Ansätzen in der Innovationsforschung.

    Es hat eine enge Anbindung an zahlreiche Universitäten und Forschungseinrichtungen im In- und Ausland. Durch unsere führende Position in der theorie- und evidenzbasierten Beratung haben unsere Mitarbeitenden einzigartige Zugänge zu nationalen und internationalen Stakeholdern in Politik und Wirtschaft.

    Die Stelle ist im Competence Center Energiepolitik und Energiemärkte angesiedelt und ab sofort zu besetzen.

    Was Du bei uns tust

    Unterstützung unseres Teams in Forschungsprojekten im Bereich Energieeffizienz und Energiepolitik.

    Was Du mitbringst

  • Immatrikulierte*r Studierende*r aller Fächer, besonders Naturwissenschaft, Ingenieurwissenschaft, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Freundliches Auftreten sowie selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, besonders im Umgang mit Microsoft Office-Anwendungen, Programmierkenntnisse von Vorteil
  • Interesse an einer längerfristigen Zusammenarbeit
  • Was Du erwarten kannst

  • Optimale Einbindung in unser Projektteam
  • Kennenlernen der Arbeitsweise eines anwendungsorientierten Instituts der Fraunhofer Gesellschaft
  • Einbindung in aktuelle Forschungsprojekte
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität.

    Die monatliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden. Die Stelle ist vorerst auf 6 Monate befristet. Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

    Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess.

    Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular