Business Analyst Intelligence (m/w/d)
E.ON
München, DE
vor 6 Tg.

Die Herausforderung

  • Sie sind verantwortlich für die Analyse, Strukturierung, Dokumentation und Abstimmung fachlicher Anforderungen im Bereich Business Intelligence.
  • Im Fokus stehen dabei Datenintegrationen sowie fachliche Anforderungen rund um KPIs, Merkmale und Flags sowie die Abbildung von Logiken

  • Zu Ihrem Aufgabenbereich zählen die fachliche und technische Anforderungsanalyse und Anforderungsdefinition, Prozessmodellierung, Datenflüsse und Facharchitektur im Bereich Business Intelligence
  • Sie entwickeln und bewerten eigenständig geeignete fachliche Lösungs- und Umsetzungsszenarien und stimmen Ihren Lösungsvorschlag mit dem fachlichen Anforderer, dem Architekten und den relevanten Stakeholdern ab.
  • Dabei gehen Sie iterativ vor : Sie bewerten die Anforderungen hinsichtlich Wirtschaftlichkeit, Machbarkeit und Umsetzbarkeit unter Berücksichtigung der aktuellen Systemarchitektur.

    Sie entwickeln dabei sinnvolle Entwicklungsschritte im Sinne agiler Vorgehensweisen

  • In dieser Rolle arbeiten Sie in unserem BI - SCRUM Team und arbeiten sehr eng mit dem verantwortlichen Product Owner, dem verantwortlichen Architekten sowie den Entwicklern zusammen
  • Sie begleiten und koordinieren die Umsetzung in enger Abstimmung mit dem Product Owner und den verantwortlichen Entwicklern bis hin zur Produktivsetzung und erstellen eine nachhaltige Dokumentation der (Teil-)Ergebnisse
  • Ein Background, der überzeugt

  • Abgeschlossenes Universitäts- oder Fachhochschulstudium der Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Qualifikation mit IT Vertiefung
  • Erfahrung im B2C Direktmarketing in der Energie- oder Telkobranche, ggf. auch Versicherungen und Banken oder einer vergleichbaren Branch
  • Mehrjährige nachgewiesene Erfahrung im fachlichen Anforderungsmanagement sowie in der Prozessmodellierung im BI Umfeld
  • Nachgewiesen SQL und Data Warehouse Kenntnisse, idealerweise nachweisebare eigene Erfahrung als SQL Entwickler
  • Erfahrung in Design und Interpretation von Datenmodellen und strukturen
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten, kundenzentriertes Denken und eine sehr schnelle Auffassungsgabe bei der Analyse komplexer Fragestellungen
  • Praktische Erfahrung in der Arbeit mit agilen Teams und mit agilen Methoden
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ein Umfeld, das begeistert

    Als Top Employer 2018 bietet Ihnen die E.ON Energie Deutschland GmbH eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einem innovativen, dynamischen und internationalen Umfeld, in dem Sie die Zukunft von morgen mitgestalten können.

    Neben einer leistungsorientierten Vergütung profitieren Sie von diversen Zusatzzahlungen, freiwilligen sozialen Leistungen sowie von fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungsprogrammen.

    Um eine möglichst ausgewogene Work-Life-Balance zu schaffen, bieten wir außerdem unterschiedliche Arbeitszeitmodelle an und gehen auf Ihre individuelle Lebenssituation ein.

    Haben wir Sie überzeugt? Dann bewerben Sie sich online. Wir freuen uns auf Sie!

    Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

    Bewerben
    Zu Favoriten hinzufügen
    Aus Favoriten entfernen
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen