Kindergarten & Familienzentrum Ostheim (Vollzeit/Teilzeit)
Fröbel
Köln (Ostheim)
vor 5 Tg.

Unsere Mission : Chancengleichheit, Bildungsgerechtigkeit und soziale Aufstiegschancen! Sind Sie dabei?

Unser FRÖBEL-Kindergarten & Familienzentrum Ostheim in Köln-Ostheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Chancengeber*in als

mit einer Arbeitszeit von bis zu 40 Wochenstunden. Der Vertrag wird unbefristet geschlossen.

Über unsere Einrichtung

Mit unserer offenen Haltung gegenüber allen Religionen und unserer gelebten interkulturellen Pädagogik, ist unser Haus für die Themen Integration und Inklusion ein starker Bezugspartner Für Familien in Ostheim geworden.

Als Bildungsträger übernehmen wir nicht nur Kindern, sondern auch Ihren Familien gegenüber Verantwortung. Im FRÖBEL-Kindergarten und Familienzentrum Ostheim begleiten wir 60 Kinder im Alter von 8 Wochen bis zum Schuleintritt bei ihren Bildungs- und Entwicklungsprozessen.

Die pädagogischen Schwerpunkte liegen auf den Themen Naturpädagogik und Sprache. Regelmäßig veranstalten wir Waldtage und führen naturpädagogische Projekte durch, um die Entwicklung der Sprache, Motorik, Wahrnehmung, Koordination, Tiefensensibilität sowie das soziale Miteinander der Kinder zu fördern.

Hinter unserer Einrichtung liegt ein liebevoll gestalteter Bauernhof, der sowohl dem Team, als auch den Kindern die Möglichkeit bietet, tierische Abenteuer zu erleben.

Zudem sind wir Im Rahmen des Bundeprogramms Sprache, 2017 zur Sprach-Kita geworden und arbeiten seitdem bilingual (deutsch spanisch).

Über unser Team

In Ostheim erwartet Sie ein multiprofessionelles und multikulturelles Team unterschiedlicher Altersstruktur mit verschiedenen Berufs- und Lebenserfahrungen.

Bei uns haben alle Mitarbeiter*innen die Möglichkeit ihre eigenen Ideen in pädagogischen Alltag einfließen zu lassen. Auf Sie wartet nicht nur ein offenes Team, sondern auch eine großartige Elternschaft, mit der wir gemeinsam Gartentage und Feste veranstalten :

Interview

FRÖBEL-Team : Was muss der / die neue*r Erzieher*in können?"

Ali : Er / Sie muss genauso gut Fußball spielen können, wie Jenny (Erzieher*in in Ostheim).

Marie : Sie muss gut auf den Kindergarten aufpassen, genauso wie Suman (Leitung).

Burak : Er / Sie soll Insekten lieben und stark sein, damit die Bienen uns nicht beißen.

Memmet : Vielleicht kann er / sie Autobahnen mit uns bauen.

Leyla : Wir suchen gar keine*n Erzieher*in. Wir suchen eine*n FREUND*IN"

Zusätzlich zu den Voraussetzungen der Kinder sollten Sie über einen Abschluss als staatlich anerkannte*n Erzieher*in, Kindheitspädagog*in, Heilpädagog*in, Heilerziehungspfleger*in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in verfügen.

Das erwartet Sie :

  • Gleiche Bildungschancen für alle - das ist der Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit
  • Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, der sogar Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt
  • Wenn Sie alt genug sind reduziert sich Ihre Arbeitszeit, nicht Ihr Gehalt
  • Ausschüttung einer Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4%
  • Mobilitätszulage oder FRÖBEL-Benefit-Card (nach der Probezeit), die sich monatlich mit bis zu 44€ auflädt
  • Flexible Arbeitszeitkonten
  • Tariflich gesicherte Vor- und Nachbereitungszeiten
  • ca. 300 Seminare und Fortbildungen des FRÖBEL-Bildungswerks
  • Vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern sowie viele weitere Mitarbeiterrabatte
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular