Wiss. Mitarbeiter*in (m/w/d) - WiMi HOOU
HafenCity Universität Hamburg
Hamburgo, DE
vor 4 Tg.

Die HafenCity Universität Hamburg - Universität für Baukunst und Metropolenentwicklung (HCU) ist eine thematisch auf die gebaute Umwelt fokussierte Hochschule.

Die HCU vereint unter einem Dach alle Aspekte des Bauens in Gestaltung und Entwurf, Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie Geistes- und Sozialwissenschaften.

Die HCU ist konsequent interdisziplinär organisiert. Zu der besonderen Qualität der Universität gehört, dass alle Fachgebiete in Forschung und Lehre integriert betrachtet werden.

Anwendungsbezug, technisches Wissen, multiperspektivische Reflexionen und gestalterische Kreativität sind die Charakteristika der Ausbildung an der HCU.

An der HafenCity Universität Hamburg ist voraussichtlich im Bereich Bauingenieurwesen folgende Stelle zum Schnellstmöglich als

Wiss. Mitarbeiter*in (m / w / d) - WiMi HOOU

Entgeltgruppe 13 TV-L

zur Unterstützung in Forschung und Lehre mit 50 Prozent der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit zu besetzen. Die Stelle ist befristet bis zum 30.06.2022.

Zugeordnet ist die Stelle der Professur Technisches Infrastrukturmanagement.

Ziel der Qualifikation ist die Promotion innerhalb des Beschäftigungszeitraums. Eine Projektskizze für die angestrebten Forschungsthemen an der HCU (max.

drei Seiten) wird erwartet. Motivation und Projektskizze sind mit der Bewerbung einzureichen.

Was sind Ihre Aufgaben?

Zu den Aufgaben der ausgeschriebenen Stelle gehört die Erarbeiten eines HOOU Tutorials. Das Tutorial behandelt unter dem Titel "Wasserstoff als Baustein der Energiewende in der Metropolregion Hamburg" Themen um den Energieträger Wasserstoff.

  • Beispielhaft seien folgende Themen genannt : Was ist Wasserstoff?; Möglichkeiten der Energie Gewinnung , bzw. Energiewandlung, mit Wasserstoff (heiße Verbrennung, kalte Verbrennung);
  • Physikalische Eigenschaften von Wasserstoff, insbesondere in Hinblick auf seinen Einsatz als Brennstoff, seine Lagerung und seinen Transport; etc.

    Was müssen Sie unbedingt mitbringen?

    Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in den Fachrichtungen Energie- und Umwelttechnik, Bauingenieurwesen, Maschinenbau (Master) oder vergleichbar.

    Erfahrungen mit Lern- und Lehrveranstaltungen, Erfahrungen im Umgang mit Websites und Internet.

    Von Vorteil sind :

    Gute Selbstorganisation, Kommunikationsfähigkeit, Fähigkeit und Erfahrungen zur interdisziplinären Teamarbeit sowie zum selbständigen und konzeptionellen Arbeiten.

    Eigeninitiative, Kreativität, gutes Urteilsvermögen, Flexibilität und Einsatzbereitschaft, hohes Engagement.

    Die HafenCity Universität Hamburg ist eine familiengerechte Hochschule und unterstützt ihre Beschäftigten bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

    Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

    Ebenso ist die Bewerbung geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter im Sinne des Sozialgesetzbuches Neuntes Buch (SGB IX) erwünscht.

    Es wird gebeten, einen entsprechenden Nachweis über die Behinderung / Gleichstellung den Bewerbungsunterlagen beizufügen.

    Es besteht im Rahmen dieser Tätigkeit Präsenzpflicht in Hamburg.

    Bei einer Einstellung richtet sich die Erfahrungsstufe innerhalb der ausgeschriebenen Entgeltgruppe insbesondere nach Ihren individuellen beruflichen Erfahrungen.

    Verbindliche Aussagen hierzu trifft nur die Personalabteilung der HCU. Aussagen zu Erfahrungsstufen im Bewerbungsverfahren sind unerheblich und haben keine Gültigkeit.

    Bitte beachten Sie die Hinweise zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren sowie zum Datenschutz.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular