IT-Security Consultant – Endpoint Security (m/w/d)
SVA
Leipzig
vor 4 Tg.

Ihre Aufgaben

Als Consultant für IT-Security mit Schwerpunkt Endpoint Security (m / w / d) sind Sie die erste Ansprechperson für unsere Kunden, wenn es um Themen rund um Endpoint Detection und Response (EDR) geht.

Sie haben Überblick über den EDR-Markt, kennen die einzelnen Lösungen und deren Unterschiede, sind in der Lage, die Anforderungen der Kunden zu verstehen sowie eine passende Lösung aus dem SVA-Portfolio für sie zu entwickeln.

Dabei agieren Sie als technischer Vordenker (m / w / d) bei der Entwicklung von allgemeinen Sicherheitslösungen und etablieren sich bei den Kunden als Trusted Advisor (m / w / d).

Sie präsentieren und erläutern ihnen individuelle Cyber-Security-Lösungen, implementieren diese und überführen sie in den Betrieb.

Darüber hinaus gehören diese Aufgaben zu Ihrem Verantwortungsbereich :

  • Anforderungsaufnahme für Infrastrukturlösungen mit Schwerpunkt Endpoint Security vorrangig auf Basis von CarbonBlack, SentinelOne, Check Point, Palo Alto Networks, Trend Micro und Fortinet
  • Entwurf und Bereitstellung einer datenzentrierten Sicherheitsarchitektur sowie Defense in Depth"-Lösungen, die mehrere Kontrollschichten zum Schutz der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der Daten umfassen
  • Entwicklung und Demonstration von skalierbaren EDR-Lösungen sowie deren Bereitstellung unter Berücksichtigung der Compliance-Anforderungen des Kunden und Branchenstandards sowie deren Integration in SIEM- bzw.
  • SOC- und Incident-Response-Konzepte

  • Aktive Projektarbeit sowohl in der Pre-Sales- als auch in der Post-Sales-Phase und Übernahme der Projektführungstätigkeiten
  • Technische Schnittstelle zwischen SVA und den EDR-Hersteller-Partnern
  • Das bringen Sie mit

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, IT-oder Informationssicherheit und konnten bereits Praxiserfahrungen sammeln.
  • Alternativ zum Studium haben Sie eine IT-orientierten Ausbildung beispielsweise zum Fachinformatiker (m / w / d), IT-Systemelektroniker (m / w / d) o. Ä. absolviert.

  • Sie verfügen über fundiertes Wissen der IT, sind mit TCP / IP vertraut und kennen sich mit MS Windows, Linux und anderen Betriebssystemen aus.
  • Nachgewiesene Kenntnisse der Lösungen von Anbietern wie Carbon Black, SentinelOne, Check Point, Palo Alto Networks, Trend Micro oder anderen, insbesondere aus dem EDR-Umfeld
  • Erfahrung im Entwurf, der Entwicklung und Implementierung komplexer Cybersicherheitslösungen
  • Fundierte Kenntnisse von Sicherheitsarchitekturen und -technologien, einschließlich deren Bewertung, Methodik, Konformitätsstandards usw.
  • Sie zeichnen sich durch eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung aus, sind teamfähig und bringen Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands mit.
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten mit sehr guten Deutsch- (Level C1 oder höher) und Englischkenntnissen (Level B2 oder höher)
  • Darauf können Sie sich freuen

  • Arbeitszeiten, die zu Ihrem Leben passen
  • Ein tolles Team und eine wertschätzende Atmosphäre
  • Moderne Arbeitsmittel, Notebook und Smartphone nach Wahl
  • Viele Möglichkeiten, sich weiterzubilden und Ihre Entwicklung zu gestalten
  • Ein inhabergeführtes, unabhängiges Unternehmen mit Bodenhaftung und hoher Servicequalität
  • Selbstständiges Arbeiten und Raum für Eigenverantwortung
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular