Fallmanager/-in mit integrierter Sachbearbeitung (m/w/d)
Stuttgart
Stuttgart, DE
vor 2 Tg.

ab sofort unbefristet zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes (Sozialgesetzbuch, Neuntes Buch - SGB IX) für die Abteilung Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderung Eingliederungshilfe gesucht.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die ganzheitliche Fallbearbeitung und verantwortung für

  • alle Leistungen der Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderung (Eingliederungshilferecht) gem. SGB IX
  • die Bedarfsermittlung im Dialog mit der leistungsberechtigten Person
  • die Koordinierung der Leistungen, die Vernetzung der Beteiligten und die Dokumentation im Gesamtplan- bzw. Teilhabeplanverfahren
  • die Klärung individueller Entwicklungspotentiale und Bedarfe
  • das Analysieren der Situation der Leistungsberechtigten und die Überprüfung der Zielerreichung
  • Wir erwarten

  • einen Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt / -in FH (m / w / d), Bachelor of Arts (Public Management), Diplom-Sozialarbeiter / -in FH / BA (m / w / d), Diplom-Sozialpädagogin / -pädagoge FH / BA (m / w / d), Bachelor of Arts (Studiengang Soziale Arbeit / Sozialwesen / Sozialpädagogik / Sozialwirtschaft), Verwaltungsfachwirt / -in (m / w / d), Bewerber / -in (m / w / d) mit der Befähigung zum gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst oder Diplom-Heilpädagogin / -pädagoge (m / w / d) mit einschlägiger Berufserfahrung im Bereich Hilfeplanung und Bedarfserhebung in der Eingliederungshilfe
  • gute Rechtskenntnisse im SGB I bis XII, BGB und in allen verwandten Rechtsgebieten
  • mehrjährige Berufserfahrung im Sozialhilferecht, vorzugsweise in der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung
  • Bereitschaft, an der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes und damit der Weiterentwicklung der Eingliederungshilfe von einer Sozialhilfeleistung zu einer personenzentrierten Teilhabeleistung mitzuwirken
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit den Leistungsberechtigten auf Augenhöhe
  • EDV-Kenntnisse in Word, Excel und in OPEN / PROSOZ
  • zielorientiertes, soziales und wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit
  • Teamfähigkeit,
  • Kontaktfreudigkeit, Selbstbewusstsein und Einsatzbereitschaft
  • Wir bieten

  • selbstständiges Arbeiten
  • einen sicheren, modernen Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • qualifizierte Fachberatung und regelmäßigen fachlichen Austausch
  • Fortbildung und Supervision
  • umfassende Einarbeitung
  • Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 11 bewertet ist. Im Beschäftigtenverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 10 TVöD.

    Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Linder, Telefon 0711 216-59164, und Herr Biber, Telefon 0711 216-59226, gerne zur Verfügung.

    Bewerben
    Zu Favoriten hinzufügen
    Aus Favoriten entfernen
    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Daten wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben zu verarbeiten und mir E-Mail Alerts zu senden. Ich kann mein Einverständnis zu jedem Zeitpunkt entziehen oder mich von den E-Mail Alerts abmelden.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular