3D-Druck: Konzeption einer Reinigungseinheit zum Postprocessing von additiv gefertigten Bauteilen - Studien-/Abschlussarbeit
Fraunhofer-Gesellschaft
Stuttgart
vor 15 Tg.

Ausschreibung für die Fachrichtungen

  • Automatisierungstechnik
  • Elektrotechnik
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Technologiemanagement
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Was Sie mitbringen

  • Technisches Verständnis
  • Erfahrung in experimentellem Vorgehen
  • Handwerkliches Geschick
  • Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Was Sie erwarten können

    Das Fraunhofer IPA besitzt umfassende Kompetenzen im Bereich der additiven Fertigung. Die Forschungsschwerpunkte liegen in der Anlagen-

    und Prozessentwicklung additiver Fertigungsverfahren innerhalb von interdisziplinären Forschungsprojekten. Innerhalb eines durch das Land Baden-

    Württemberg geförderten Forschungsprojekts, das die Erforschung des Produktionstrends der Mass Personalisation zum Ziel hat, soll eine Einheit zur automatisierten Reinigung und Nachbehandlung konzipiert werden.

    Insbesondere sollen Bauteile, die mittels des Selektiven Lasersinter- (SLS) Verfahrens hergestellt wurden von Restpulver befreit werden.

    Aktuell werden solche Bauteile in manufakturähnlichen Arbeitsabläufen von Hand gereinigt und nachbehandelt. Im Rahmen des Projekts soll erforscht werden wie dieser Prozess automatisiert realisieren werden kann.

    Innerhalb einer Studien- / Diplomarbeit bzw. Bachelor- / Masterthesis sollen konkret folgende Aspekte untersucht werden :

  • Recherche aktueller Realisierungen und Grundlagen :
  • Recherche der am Markt erhältlichen Systeme und der verwendeten Reinigungsmethoden- Recherche der Anhaftungsmechanismen von pulverförmigen Rohstoffen
  • Ableitung von Reingingskonzepten
  • Identifikation und Bewertung von Reinigungsmethoden
  • Praktische Erprobung von Reinigungsmethoden
  • Versuchsplanung - Realisierung geeigneter Versuchsaufbauten - Durchführung von Versuchen - Versuchsdokumentation
  • Konzeptentwicklung einer Reinigungseinheit
  • Konzipierung von Einzeleinheiten der Reinigung und Nachbearbeitung - Erarbeitung eines automatisierbaren Gesamtkonzepts
  • Wir erwarten sicheres analytisches sowie selbstständiges Arbeiten. Die Arbeit erfolgt im Team mit Mitarbeitern, die bei Fragen jederzeit Hilfestellung geben können.

    Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen : Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt.

    Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

    Bewerben
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen