Praktikum zum Thema "Druckprozessentwicklung zur Metallisierung von Si-Solarzellen"
Fraunhofer-Gesellschaft
Freiburg, DE
vor 3 Tg.

Was Sie erwartet

Ein zentraler Produktionsschritt in der Solarzellenherstellung ist die Aufbringung von Metallkontakten auf Vorder- und Rückseite zur Stromentnahme.

Dazu werden mit dem sogenannten Siebdruckverfahren speziell entwickelte Metallpasten durch sehr feinmaschige Siebe befördert.

Eine wichtige Rolle spielt dabei die Solarzelle mit möglichst schmalen aber gleichzeitig hohen Linien zu bedrucken. In der Abteilung "Produktionstechnologie : Strukturierung und Metallisierung" wird dazu zum einen die Metallpaste rheologisch untersucht und zum anderen die Wechselwirkung mit dem Sieb erforscht.

Im Rahmen des Praktikums erwartet Sie ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld, welches individuell an die Anforderungen Ihres vorgeschriebenen Pflichtpraktikums angepasst werden können.

Es können sowohl ein großes Projekt während der gesamten Praktikumsdauer als auch mehrere kleine Projekte bearbeitet werden.

Sie erhalten außerdem die Möglichkeit direkt im Anschluss (bzw. zu gegeben Zeitpunkt in Ihrem Studienverlauf) eine Abschlussarbeit in unserer Arbeitsgruppe zu schreiben.

Dabei ist es möglich, dass das Thema auf dem Praktikum aufbaut, jedoch ist auch eine klare inhaltliche Abtrennung denkbar.

Ihre Aufgaben sind :

  • Einarbeitung in die Thematik rund um die Vorderseitenmetallisierung von Solarzellen
  • Durchführung und Auswertung rheologischer Messungen an einem Rotationsrheometer
  • Erarbeitung und Erprobung neuer rheologischer Messmethoden in enger Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern und Ingenieuren der Abteilung
  • Eigenständige Planung und Durchführung von kleineren und größeren Experimenten (individuell anpassbar)
  • Was Sie mitbringen

  • Studium der Elektrotechnik, Physik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder eines anderen technischen / naturwissenschaftlichen Studiengangs
  • Vorkenntnisse im Bereich Fluiddynamik, Rheologie wünschenswert
  • Hohe Belastbarkeit
  • Durchhaltevermögen
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Gute MS-Office-Kenntnisse (Excel, Word, Power-Point) von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich
  • Das Praktikum ist für einen Zeitraum von mindestens 3-6 Monaten vorgesehen.

    Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über Praktikantenvergütungen.

    Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.

    Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

    Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen : Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt.

    Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular