Doktorand (m/w/d) im Bereich Konzernlogistik Finanz
Volkswagen
Wolfsburg
vor 3 Tg.

Ihre Aufgaben

Mit der Zielsetzung "Sicherstellung Prozessqualität im SC-Netzwerk"gestalten Sie im Rahmen einer 3- jährigen wissenschaftlichen Arbeit das Instrumentarium für einen reibungslosen und effizienten Gesamtprozess : Detaillierte Analyse des Gesamtprozesses "Beauftragung von Fahrzeugtransporten" über alle beteiligten Bereiche und Systeme Anschließende Entwicklung und Verprobung von Ansätzen auf Basis des vorhandenen Lean-

Instrumentariums (TQM, Kaizen, Six Sigma) mit dem Ziel, im Gesamtprozess zu jedem Zeitpunkt i.O.-Qualität zu erzeugen. Das endgültige Promotionsthema wird mit dem Professor (m / w / d) gemeinsam definiert.

Die Voraussetzung für die Zusammenarbeit ist die Betreuungszusage sowie eine bestätigte Themenabgrenzung seitens des Professors (m / w / d) einer promotionsberechtigten Universität oder Forschungseinrichtung.

Ihre Qualifikationen

  • Erwünscht ist ein guter bis sehr guter Hochschulabschluss in der Betriebswirtschaft, im Bereich der Logistik, des Wirtschaftsingenieurswesens, Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs mit der Befähigung zur Promotion
  • Selbständiges und zielorientiertes Arbeiten, sowie eine hohe Einsatzbereitschaft sind für Sie selbstverständlich
  • Gute MS-Office-, sowie Englischkenntnisse werden vorausgesetzt
  • Bewerben
    Zu Favoriten hinzufügen
    Aus Favoriten entfernen
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen