ERP Key-User Kaufmännische Sachbearbeitung (m/w/d)
W.I.S. Sicherheit
Köln, DE
vor 4 Tg.

WOLLEN SIE IHRE ZUKUNFT SICHER GESTALTEN? Für unseren Bereich Sicherheitstechnik, der sich schwerpunktmäßig mit der Bauausführung und Instandhaltung von integrierten elektronischen Sicherheitssystemen (Einbruchmelde-, Brandmelde-, Videoüberwachungs- und Zutrittskontrollanlagen sowie Gefahrenmanagementsystemen) beschäftigt, suchen wir im Zuge der Neukundenausrichtung unserer kaufmännischen Struktur einen neuen Mitarbeiter (m / w / d), welcher direkt dem kaufmännischen Leiter Technik unterstellt ist.

Wir suchen für unsere Niederlassung in Köln ab 01.10.2020 eine / n

Ihr Aufgabengebiet

  • Proaktive Weiterentwicklung des ERP-Programms (ESO - ES Office)
  • Kenntnisse in den kaufmännischen Belangen eines Errichterbetriebes und Umsetzung ins System
  • Vernetztes Denken bezogen auf prozessuale und kaufmännische Themen (z.B. Rahmenbedingungen Lagerbuchung, notwendige Eingaben für spätere Faktura etc.)
  • Schnittstellenaffinität und Bewertung der Auswirkung der einzelnen Schritte und Schnittstellen sowie vernetztes Denken in Firmenabläufen
  • Konzipierung und Realisierung von ERP Anwendungen, wie z.B. Reports
  • Erstellung und Optimierung von ERP-Anwendungen
  • Kunden- und Artikelstammpflege
  • Einführung, Testung und Dokumentation von ERP-Anwendungen in Zusammenarbeit mit der IT Abteilung
  • Administration der standortweiten ESO-Server, Remote-PCs und ESO-Clients
  • Support für alle ESO-Anwender
  • Durchführung von Basisschulungen für neue ESO-Anwender vor Ort
  • Ihr Profil

  • Hohe ERP- sowie IT-Affinität
  • Erweiterte Software-, Hardware-, Netzwerk-Kenntnisse
  • Proaktives Claim- / Anti-Claim-Management
  • Vertrautes Arbeiten mit Service-Support-Prozessen (ITIL)
  • Erfahrung bei der Planung und Durchführung von Migrationsprojekten
  • Erfahrung in der Betreuung von Clients in Onsite-Bereichen sowie der administrativen Userverwaltung
  • Erweiterte Netzwerkkenntnisse (WAN, LAN, WLAN, VLAN, VPN)
  • Bereitschaft sich kontinuierlich in neue IT-Systeme und Themen einzuarbeiten und diese zu vertiefen
  • Hohes Maß an Bereitschaft, Mitarbeiter vor Ort zu schulen (Reisetätigkeit)
  • Lösungsorientiertes Handeln
  • Strukturierte, zuverlässige, gewissenhafte und selbständige Arbeitsweise
  • Hohe Lern- und Einsatzbereitschaft sowie ausgeprägtes Dienstleistungsdenken
  • Kenntnisse des ESO-Programms oder vergleichbarer ERP-Systeme wünschenswert
  • Erweiterte Kenntnisse von Peripheriegeräten (Drucker, Scanner, Multiscreen etc.) wünschenswert
  • Unser Angebot

  • Eine umfangreiche Einarbeitung durch Kollegen und in unserem eigenen Schulungszentrum
  • Ein gutes Betriebsklima in einem etablierten Sicherheitsunternehmen
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • 30 Tage Urlaub und Corporate Benefits
  • Für ein erstes unverbindliches und vertrauliches Gespräch stehen wir Ihnen unter 02236 / 37-1030 gern zur Verfügung. Ihren Lebenslauf dürfen Sie uns auch gerne vorab ohne förmliches Anschreiben und per Email an bewerbungen wis-sicherheit.de senden.

    Ihre Daten werden nach den Bestimmungen der DSGVO behandelt. Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Fortfahren
    Bewerbungsformular