Abschlussarbeiten - Thema: Untersuchung verlustoptimierter Induktivitäten bei hohen Frequenzen
Magnetics Business Group
Heidenheim, Germany
vor 5 Tg.

Ihre Aufgaben

  • Wissenschaftlicher Hintergrund : Die Erhöhung der Schaltfrequenzen in leistungselektronischen Geräten ist ein genereller Trend, um das Volumen der Geräte immer weiter zu reduzieren.
  • Um die Verluste induktiver Bauelemente bei steigenden Frequenzen zu reduzieren werden zum Beispiel verteilte Luftspalten im Kern oder Litze als Leiter verwendet

  • Angestrebtes Ergebnis : Ziel ist es durch die Realisierung von Mustern die Eignung der Maßnahmen zur Verlustreduzierung nachzuweisen.
  • Hierzu soll mit Hilfe von Simulation eine Optimierung durchgeführt werden. Dann sollen die Muster realisiert und charakterisiert werden.

    Ihre erforderliche Ausbildung

    Studienrichtung : Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik, technische Physik

    Ihre fachlichen Anforderungen

  • Basiskenntnisse in Simulation und Messtechnik wünschenswert
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular