Referentin/ Referent (w/m/d) für den Produktbereich Haushaltsverfahren
Informationstechnikzentrum Bund
Hannover
vor 1 Tg.

Tätigkeitsprofil

Die Abteilung II ist zuständig für die Pflege, Wartung und Weiterentwicklung von IT-Verfahren. Als Referent / -in im o.g.

Bereich übernehmen Sie Verantwortung für die Steuerung im Rahmen der Ihnen übertragenen Abschnittsverantwortung, insbesondere für die IT-

Lösungen zur Erhebung von Zahlungen und die dem zentralen Haushalts-, Kassen und Rechnungswesen vorgeschalteten IT-Verfahren aus dem Zollbereich.

Folgende Aufgaben erwarten Sie :

  • fachliche Abstimmungsgespräche mit Kunden, Auftraggeber und Fachaufsicht
  • Leitung der Aktivitäten des Referats zur IT-Rahmen- und Jahresplanung
  • Unterstützung und Beratung bei der Haushaltsplanung, bei Architekturentscheidungen sowie der Konzeption und Realisierung komplexer technischer Lösungen
  • Personaleinsatzplanung und Personalführung sowie Managementfunktionen (z.B. Qualitätsmanagement, Controlling, Budgetüberwachung)
  • Unterstützung der Referatsleitung und Koordination der referatsinternen Zusammenarbeit
  • fachliche Mitarbeit bei der Transformation im Rahmen der Modernisierung der Haushaltsverfahren des Bundes (z.B. Konzepterstellung, Fortbildungsplanung, Sourcing-
  • Konzeption, Migrationsstrategie)

  • Unterstützung der Softwareentwicklung bei der Lösung besonders komplexer Probleme
  • Steuerung und Überwachung externer Dienstleister
  • fachliche Sonderaufgaben aus dem Zollbereich
  • Anforderungsprofil : Zwingende Anforderungen

    Zwingende Anforderungen

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes, einschlägiges wissenschaftliches Hochschulstudium (Master bzw. Diplom / Universität) in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-
  • Bezug oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen.

  • Alternativ haben Sie ein betriebswirtschaftliches bzw. verwaltungswissenschaftliches Hochschulstudium (Master bzw. Diplom / Universität) erfolgreich abgeschlossen und verfügen über nachweisbare praktische Erfahrungen im Bereich der IT.
  • Alternativ befinden Sie sich als Beamtin / Beamter in der Laufbahn des höheren Dienstes in der BesGr. A 13h / A 14 BBesO
  • Auswahlrelevante Kriterien

    Das bringen Sie fachlich mit :

  • Personalführungskompetenz, nachgewiesen durch erfolgreiche IT-Projektleitung nach agiler Methodik und Vorgehensmodellen (auch im Rahmen des Hochschulstudiums) oder Personalverantwortung in der Softwareentwicklung
  • solide Kenntnisse der objektorientierten und prozeduralen Anwendungsentwicklung bzw. die Bereitschaft, sich fehlendes Fachwissen anzueignen
  • fundierte Kenntnisse des Haushaltsrechts
  • sicheres Auftreten und verbale Ausdrucksfähigkeit, insbesondere um die Position des ITZBund erfolgreich zu vertreten
  • Das bringen Sie persönlich mit :

  • Analytisches Denken
  • Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen
  • Initiative / Eigenverantwortung
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Genderkompetenz
  • Zudem wird die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im Bundesgebiet, auch mehrtägig, vorausgesetzt. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation (z.

    B. Skype for Business, Videokonferenzanlagen, gemeinsame Verzeichnisse, SharePoint) die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert.

    Das ITZBund unterstützt die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßt deshalb besonders Bewerbungen von Frauen.

    Bewerben
    Zu Favoriten hinzufügen
    Aus Favoriten entfernen
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen