Sozialpädagoge (m/w/d)
AWO München-Stadt
Jugendcafé Messestadt, München
vor 2 Tg.

Was erwartet Sie?

  • Vernetzung mit den vor Ort tätigen Partnern und die Planung und Aufnahme von Kooperationen
  • Kontaktaufnahme zu den jungen Menschen im Stadtteil
  • Mobile und aufsuchende Arbeit
  • Planung und Umsetzung von Maßnahmen und Angeboten
  • Anstoßen von Partizipationsprozessen für den Neubau
  • Kreative Planung von Projekten unabhängig von Räumlichkeiten und im Austausch mit den jungen Menschen
  • Begleitung der Planungen für den Neubau
  • Übernahme von Verwaltungsaufben
  • Was bieten wir?

  • einen interessanten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger
  • eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Bayern zuzüglich einer Großraumzulage (Teilzeit anteilig)
  • Jahressonderzahlung mit 80% der monatlichen Grundvergütung
  • sehr attraktive betriebliche Altersversorgung
  • berufliche Entwicklung durch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • jährlich zusätzlich 5 Fortbildungstage
  • Teamentwicklungsevents, u.a. kulturelle Fortbildungsreisen
  • Arbeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen der Sozialen Branche
  • gratis Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Fahrtkostenzuschuss bis zu 468,00 € für öffentliche Verkehrsmittel, MVG "Job-Ticket"
  • weiter Benefits finden sie hier
  • Was bringen Sie mit?

  • eine pädagogische Qualifikation entsprechend des oben beschriebenen Berufs
  • wünschenswert sind Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Teamfähigkeit und Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • Bereitschaft für flexible Einsatzzeiten
  • Flexibilität und Einsatzfreude
  • Fähigkeit, niederschwellig und alltagsnah mitz der Zielgruppe in Kontakt zu treten
  • gute Deutschkenntnisse setzen wir voraus
  • Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen. Die Arbeiterwohlfahrt fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen und begrüßt deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität.

    Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Für Rückfragen steht Ihnen gerne Jutta Hindelang unter Tel.

    089 45 832-156 zur Verfügung. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich gerne an unsere Bewerbungshotline unter 089 / 45832 - 160.

    Die Ausschreibungsnummer dieser Anzeige lautet 28813.

    Bitte bewerben Sie sich bevorzugt über unser Online Bewerbungsportal.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bewerben Weiterempfehlen : Jobs per E-Mail : Benachrichtigung einrichten

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular