Werkstoffprüfer*in (w/m/d)
TUV Rheinland
Hürth
vor 12 Std.

Tätigkeiten & Verantwortlichkeiten

  • Sie planen, bewerten und führen zerstörungsfreie Werkstoffprüfungen (ZfP) bei nationalen und internationalen Kunden durch.
  • Sie führen vorrangig Prüfungen in den Bereichen Magnetpulverprüfung, Farbeindringprüfung, Sichtprüfung, Röntgenprüfung sowie Ultraschallprüfungen durch.
  • Sie dokumentieren Prüfergebnisse in schriftlicher Form.
  • Sie übernehmen standardisierte Prüfungen an verschiedensten Werkstoffen.
  • Erfahrung & weitere Qualifikationen

  • Technische oder handwerkliche Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik, Metall idealerweise als Werkstoffprüfer
  • Qualifizierung in mindestens vier ZfP-Prüfverfahren nach DIN EN ISO 9712 Stufe 1 oder 2
  • Idealerweise Zertifizierung der ZfP-Verfahren und Grundkenntnisse der Schweißtechnik
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office sowie anderen gängigen EDV Anwendungen
  • Führerschein Klasse B sowie Reisebereitschaft (vorwiegend national)
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular