Sozialpädagog*in mit Schwerpunkt Koordination gemeinschaftlichen Wohnens und Ehrenamt
Deutsches Rotes Kreuz
Frankfurt am Main
vor 8 Std.

Für unsere Unterkunft für Geflüchtete in dem generationen- und kulturübergreifenden Wohnprojekt Siedlungsgemeinschaft Harheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte und tatkräftige Unterstützung.

Die Stelle ist in Teilzeit (31 Stunden / Woche) zu besetzen und vorerst für zwei Jahre befristet. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Ihre Aufgaben :

  • Interessenvertretung und Repräsentation der Unterkunft für Geflüchtete des DRK im Kontext der Siedlungsgemeinschaft in enger Abstimmung mit der Leitung
  • Aktive Mitwirkung bei der Gestaltung und Weiterentwicklung der Siedlungsgemeinschaft
  • Abwesenheitsvertretung und Zusammenarbeit mit der Sozialpädagogin mit Schwerpunkt Kinderschutz und Familien
  • Bedarfsorientierte Konzeption, Durchführung und Evaluation von pädagogischen Angeboten, Aktionen und Projekten für die Bewohner*innen der Siedlungsgemeinschaft in Zusammenarbeit mit der Sozialpädagogin mit Schwerpunkt Kinderschutz und Familien
  • Moderation von Arbeitsgruppen, Gremien und Veranstaltungen
  • Gezielte Förderung von Partizipation seitens der geflüchteten Bewohner*innen
  • Ehrenamtsakquise und Netzwerkpflege
  • Begleitung, Unterstützung und Förderung der ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen
  • Sicherstellung der fachlichen Adäquanz ehrenamtlicher Angebote in Zusammenarbeit mit der zweiten Sozialpädagogin
  • Förderung von trägerübergreifender Kooperation
  • Wir bieten :

  • Mitarbeit in einem einzigartigen und spannenden Gemeinschaftsprojekt
  • Bezahlung nach DRK Tarifvertrag
  • Begleitende Fortbildungsmöglichkeiten
  • Supervision
  • RMV Jobticket
  • Rabatte und Gutscheine zum Einkaufen über DRK-Mitarbeitervorteile
  • Kostenfreie Teilnahme an unseren Erste-Hilfe-Kursen
  • Kooperation mit der Turngemeinde Bornheim
  • Wir wünschen uns :

  • Begeisterung für die Vision des gemeinschaftlichen Wohnens in der Siedlungsgemeinschaft Harheim
  • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialarbeit oder vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen
  • Wertschätzende und professionelle Grundhaltung
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • Souveräne und seriöse Selbstpräsentation
  • Sehr gutes Organisationstalent
  • Visionäres und konzeptionelles Denken
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Konfliktmanagements
  • Freude an der Arbeit in einem interkulturellen und interdisziplinären Team
  • Bereitschaft zur Arbeit auch in den Abendstunden und am Wochenende
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular