Studentische Hilfskraft (m/w/d) für den Prototypenbau im Bereich optische Inspektion
Fraunhofer-Gesellschaft
Berlin, DE
vor 2 Tg.

Das Fraunhofer IPK in Berlin steht seit über 35 Jahren für Exzellenz in der Produktionswissenschaft. Es betreibt angewandte Forschung und Entwicklung für die gesamte Prozesskette produzierender Unternehmen von der Produktentwicklung über den Produktionsprozess, die Instandhaltung von Investitionsgütern und die Wiederverwertung von Produkten bis hin zu Gestaltung und Management von Fabrikbetrieben.

Die Abteilung Maschinelles Sehen erschließt auf der Basis langjähriger Expertise zur Bildverarbeitung und Mustererkennung neue Anwendungsfelder für mobile Erkennungssysteme sowie für die automatisierte Rekonstruktion von Objekten.

Zudem verfügt die Abteilung über ein ausgewiesenes Expertenwissen im Bereich der optischen Qualitätskontrolle zur Defekterkennung und -

bewertung. Diese wird um neue Verfahren der robotergestützten Prüfung mechanischer Produkteigenschaften ergänzt.

Ihre zukünftige Tätigkeit umfasst die Realisierung und Weiterentwicklung von optischen Systemen im Kontext der industriellen Inspektion, Logistik sowie dem Kulturguterhalt.

Was Sie mitbringen

  • Sie studieren noch mindestens 2-4 Semester
  • Sie sind Student in der Elektrotechnik, technischer Informatik, eines vergleichbaren technischen / naturwissenschaftlichen Bereichs oder haben eine Ausbildung in dem Bereich abgeschlossen
  • Besitzen technisches Verständnis und Erfahrung in der Planung, Montage und Dokumentation von Niederspannungsschaltgerätekombination
  • Erfahrungen mit EPLAN sind wünschenswert
  • Sie sind teamfähig, arbeiten aber auch gerne selbstständig und strukturiert
  • Was Sie erwarten können

  • Sie entwickeln Hardware- und Softwarelösungen für prototypische Anwendungen im Bereich des maschinellen Sehen
  • Sie arbeiten aktiv an nationalen und internationalen Forschungs- und Industrieprojekten mit
  • Sie arbeiten in einem engagierten und jungen Team von Wissenschaftlern und Ingenieuren
  • Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

    Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet. Es wird jedoch eine langfristige Zusammenarbeit angestrebt.

    Die monatliche Arbeitszeit beträgt 60 oder 80 Stunden.

    Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.

    Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

    Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen : Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt.

    Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

    Step 2
    Bewerben
    Zu Favoriten hinzufügen
    Aus Favoriten entfernen
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen