Auszubildende (m/w/d) zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d)
Sana Klinikum Hof GmbH
Hof
vor 17 Std.
  • Hier ist Ihr Einsatz gefragt
  • Unterstützung der Ärzte während der durchgeführten Operationen im OP
  • Vorbereitung der Patienten auf eine bevorstehende OP und Betreuung nach den erforderlichen operativen Eingriffen
  • Dokumentation des Operationsablaufes für eine fachgerechte Nachsorge
  • Prüfung, Bedienung und Kontrolle der eingesetzten Geräte und Instrumente
  • Vor- und Nachbereitung der Operationssäle und der benutzten Instrumente
  • Sicherstellung der hygienische Bedingungen
  • Darum sind Sie unsere erste Wahl
  • Sie besitzen mindestens einen qualifizierenden Hauptschulabschluss mit einer zweijährigen Ausbildung oder die Mittlere Reife sowie Interesse an medizinischen Fragestellungen und der Arbeit im Operationstrakt.
  • Daneben verfügen Sie über ein hohes Maß an Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit sowie ein überdurchschnittliches Einfühlungsvermögen, Kontaktfreude und ein gutes Artikulationsvermögen.
  • Dies wird ergänzt durch Ihre Fähigkeit zu gewissenhaftem und verantwortungsbewusstem Arbeiten und Ihrer Bereitschaft zur Integration in das Behandlungsteam.
  • Vor Beginn der Ausbildung ist die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufs in Form eines ärztlichen Attests nachzuweisen.
  • Und darum sind wir Ihre erste Wahl
  • Als einer der größten Gesundheitsdienstleister in Deutschland verfügt Sana über verschiedene Business Units (Gesundheitsversorgung, Krankenhaus-Services und Gesundheit) und versorgt jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten Qualitätsansprüchen.

    Mehr als 35.500 Mitarbeiter an über 54 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative.

    Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.

    Das Sana Klinikum Hof versorgt als Schwerpunktkrankenhaus mit 465 Betten jährlich rund 25.000 Patienten stationär und weitere 30.

    000 ambulant. Das Haus verfügt über 14 Fachabteilungen. Wir fördern aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m / w / d) nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungs-gesetz.

    Bewerbungen schwerbehinderter Menschen und diesen Gleichgestellten sind erwünscht. Grundsätzlich sind bei Wunsch und Eignung des Bewerbers (m / w / d) Jobsharing-Modelle denkbar.

    Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2015 und nach dem audit berufundfamilie . Familienbewusste Führung ist uns wichtig.

    Wir überzeugen mit einem freundlichen Arbeitsklima in einem netten Team, flexiblen Arbeitszeitmodellen und zahlreichen Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung.

    Auf das Ausbildungsverhältnis findet der Sana-Konzerntarifvertrag A-TV Anwendung. Die monatliche Vergütung beträgt brutto im 1.

    Jahr 1.150,51 €, im 2. Jahr 1.208,95 € und im 3. Jahr 1.279,52 €. Die Ausbildung erfolgt in Kooperation mit der OTA-Schule des Helios Bildungszentrums Plauen.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular