Elektroniker/in für Raketensysteme
DLR
Oberpfaffenhofen
vor 2 Tg.

Die Mobile Raketenbasis (MORABA) der Einrichtung Raumflugbetrieb und Astronautentraining des DLR e.V. führt Höhenforschungsraketen- und Ballonmissionen für wissenschaftliche Zwecke durch.

Ziel ist die effiziente und günstige Bereitstellung von einzigartigen Forschungsmöglichkeiten für Forscher aus ganz Europa insbesondere in den Bereichen der Atmosphären-, Mikrogravitations- und Hyperschallforschung aber auch der Astronomie.

Die MORABA konzentriert dazu die Schlüsselkompetenzen in den Bereichen der Elektronik, Hochfrequenztechnik, Aero- und Flugdynamik sowie Mechanik interdisziplinär in einer Abteilung.

Die Gruppe Startdienste entwickelt neue Trägersysteme sowie elektronische Bergungs- und Zündsysteme, führt flugdynamische Analysen durch, betreibt mobile Startanlagen, integriert Trägersystem und Nutzlast am Startplatz und führt den Start durch.

Werden Sie ein Teil des Teams und übernehmen Sie folgende Aufgaben :

  • Entwurf und Fertigung von elektronischen Komponenten für Subsysteme und Baugruppen zum Einsatz auf Höhenforschungsraketen- und Nutzlastunterstützungssystemen aufgrund grober Vorgaben
  • Entwurf und Aufbau von elektronischen Schaltungen
  • Einbau der Komponenten sowie Test und Inbetriebnahme von elektronischen Konstruktionen
  • Erstellung von technischer Dokumentation zu hergestellter Hardware soweit erforderlich und in englischer Sprache
  • Betreuung der mobilen Startrampe sowie Teilnahme an Raketenmissionen mit operationellen Aufgaben vor Ort :

  • Durchführung von Systemtests sowie deren Betreuung inklusive Protokollierung
  • operationeller Betrieb der Subsysteme und Baugruppen während der Startmission, im Countdown und ggf. während des Fluges
  • Mitarbeit bei der Auswertung von Daten nach einer Mission
  • abgeschlossene technische Berufsausbildung z.B. Elektroniker für Geräte und Systeme
  • langjährige Berufstätigkeit im elektrotechnischen Bereich und Erfahrungen beim Aufbau elektronischer Schaltungen und Baugruppen
  • gutes Fachwissen in der allgemeinen Elektrotechnik
  • gute Kenntnisse in der Anwendung von MS Office Programmen
  • sehr gute Kenntnisse in Deutsch (Wort und Schrift)
  • gute Kenntnisse in Englisch (Wort und Schrift)
  • hohe Bereitschaft zu Dienstreisen, auch ins Ausland
  • Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung
  • physische Eignung für den operationellen Betrieb
  • idealerweise Zulassung für Tätigkeiten nach ESA-Norm (HL 3, LFV-C) und / oder Programmierkenntnisse in Simatic S7
  • Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.

    Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.

    Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m / w / d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.

    Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular