RAMS Ingenieur (m/w/d)
OHB
Weßling, Oberpfaffenhofen, Deutschland
vor 13 Std.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung einer Zuverlässigkeitsaufteilung der Systemanforderungen
  • Definition von qualitativ und quantitativ entsprechenden Zuverlässigkeitsanforderungen an Subsysteme
  • Input zu Produktsicherungsplan bezüglich durchzuführender Aktivitäten zur Zuverlässigkeit (Funktionsfähigkeit, Verfügbarkeit und Wartbarkeit) und Sicherheitssicherung
  • Definition von Regeln für die ordnungsgemäße Handhabung des Produkts während des gesamten Lebenszyklus, zur Sicherzustellung der Zuverlässigkeits- und Sicherheitsziele
  • Festlegung der kritischen Einheiten / Baugruppen / Komponenten anhand von Zuverlässigkeits- und Sicherheitsanalysen
  • Überprüfung der gesamten Design-, Fertigungs- und Testdokumentation bezüglich kritischer Funktionen
  • Mitwirkung bei Design Reviews und NRBs
  • Beratung und Entwicklung zur Sicherstellung der Zuverlässigkeits- und Sicherheitsbelange des Designs in allen Projektphasen
  • Erstellung und Update von Zuverlässigkeits- und Sicherheitsanalysen zur Unterstützung des Designs einschließlich des Testprogramms zur Qualifikation
  • Bewertung von Risiken (Zuverlässigkeit und Sicherheit)
  • Definition und Überwachung von Prozessen zur Reduzierung und Überwachung der Risiken mit Produktsicherung, Technik (Engineering) und Projektmanagement
  • Sicherstellung der Berücksichtigung der Zuverlässigkeits- und Sicherheitsanforderungen bei der Erstellung und Überprüfung der Design- und Testspezifikationen
  • Überprüfung des Designs auf Fehler und Fehlertoleranz (Kategorisierung gemäß ECSS-Q-ST-30 / ECSS-Q-ST-40)
  • Ausarbeitung und Umsetzung von Kriterien zur Verbesserung der Funktionsfähigkeit des Designs
  • Definition von Zuverlässigkeits- und Sicherheitsaspekten als Input zu Betriebshandbüchern oder -verfahren
  • Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium (TU / FH) der Elektrotechnik oder Physik
  • Mehrjährige praktische Erfahrung im technischen Management von elektronischen, elektrischen und elektromechanischen Bauteilen im Militär- oder Raumfahrtbereich
  • Gute Kenntnisse der verschiedenen Standards und Normen bzgl. Qualifikationslevel, Zuverlässigkeit, inkl. ESA / ESCC / ECSS und MIL-Spezifikationen
  • Gründliche, systematische Arbeitsweise
  • Zusammenarbeit mit anderen Ingenieuren in Projektteams und unter Zeitdruck (enge Zeitpläne, feste Lieferfristen, etc.)
  • Eigenständiges Handeln im Bereich der Zuverlässigkeitsanalysen
  • Hohe kommunikative Fähigkeiten
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular