Gesundheits- und Krankenpfleger *in (m/w/d) Qualifizierter Alkoholentzug – Innere Medizin
Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf gemeinnützige GmbH
Hamburg
vor 12 Std.

Ihr Arbeitsplatz

Wir sind ein etwas anderes Krankenhaus und dafür brauchen wir starke Teams, die Routine können und Innovation wollen. Miteinanders eben! Sie wollen dabei sein?

Mit unserem Angebot des qualifizierten Entzugs von Alkohol sind wir eine der wenigen Abteilungen für Innere Medizin in Deutschland, die sich auf diese Behandlung spezialisiert hat.

Der körperliche Entzug mit Hilfe von Medikamenten wird begleitet durch motivierende Therapieeinheiten, um sich mit den Ursachen der Sucht auseinanderzusetzen und langfristig Erfolge zu erzielen.

Auf der Station 9, welche über 16 Betten verfügt, erwartet Sie ein kleines engagiertes Team, dass sich über Ihre Unterstützung freut.

Ihre Aufgaben

  • Bedarfsgerechte Unterstützung & Motivation der Patient*innen während des Aufenthalts
  • Medizinische Begleitung der Patient*innen und Dokumentation
  • Professioneller Umgang mit Krisensituationen
  • Atemalkohol- und Abstinenzkontrollen, Überwachung der Medikamentenausgabe / - einahme, b.B. Drogenscreening
  • Enge Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team aus Ärzt*innen, Suchtberater*innen und Psycholog*innen
  • Schnittstellenkommunikation in alle anderen Berufsgruppen
  • Sie bringen mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpfleger *in
  • Erfahrung in der Arbeit mit suchterkrankten Menschen oder Interesse daran Neues zu lernen
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Freunde am eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Wir arbeiten auf Augenhöhe, mit Wertschätzung und Respekt
  • Wir behandeln besondere Menschen, Sie unterstützen uns dabei und stehen dem positiv gegenüber
  • Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

    Wir bieten Ihnen

  • Eine gründliche Einarbeitung sowie einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich
  • Leistungsgerechte Bezahlung gemäß des Kirchlichen Tarifvertrags der Diakonie (KTD), inkl. 35 % Urlaubs- und 50% Weihnachtsgeld und betriebliche Altersversorgung (EZVK) schon während der Probezeit
  • Mindestens 30 Urlaubstage (5 Tage-Woche), Sonder- und Bildungsurlaub nach Absprache, Teilnahme an verschiedenen Qualifizierungsmaßnahmen und Fortbildungen, Zeitsparkonto und flexible Arbeitszeitmodelle sofern möglich passend zu Ihrer Lebenssituation
  • Zuschuss und Vergünstigungen auf verschiedene Leistungen wie z.B. das HVV ProfiTicket, gesundheits- und umweltfreundliches Jobrad-Leasing sowie weitere sportliche und kulturelle Freizeitaktivitäten in Hamburg
  • Eine vertrauliche und kostenfreie psychosoziale Beratung für alle Lebenslagen privat oder beruflich
  • Zusammen arbeiten, zusammen feiern : Betriebsausflüge oder Weihnachtsfeiern
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular