Sachbearbeiter/-in im Bereich Ausweisungen (m/w/d)
Stuttgart
Stuttgart, DE
vor 3 Tg.

baldmöglichst unbefristet für die Dienststelle Ausländer- und Staatsangehörigkeitsrecht gesucht.

Das Aufgabengebiet im Bereich Ausweisung beinhaltet insbesondere

  • Ausweisungsverfügungen mit Befristungsentscheidungen, ggf. mit Ausreiseaufforderung und Abschiebungsandrohung
  • Verfügungen über die Befristung oder die Aufhebung des Einreiseverbots
  • Bearbeiten von Anträgen auf Abschiebungshaft, Umverteilungsanträgen von Asylbewerbern, Eingaben an die Härtefallkommission
  • Ausschreibungen zur Festnahme und Aufenthaltsermittlung in den Fahndungssystemen der Polizei sowie zur Einreiseverweigerung im Schengener Informationssystem
  • Erforderliche Qualifikation

  • Diplom-Verwaltungswirt / -in (m / w / d)
  • Bachelor of Arts - Public Management (bereits erfolgreich abgeschlossen oder Abschluss des Studiums im Frühjahr 2020)
  • Verwaltungswirt / -in mittlerer nichttechnischer Dienst (m / w / d) mit bereits erfolgtem Aufstieg in den gehobenen Dienst
  • Verwaltungsangestellte / -r (m / w / d) mit abgeschlossenen Angestelltenlehrgang II
  • besonders qualifizierte Verwaltungswirte / -wirtinnen nicht-technischer mittlerer Dienst (m / w / d) in Besoldungsgruppe A 9 m.
  • D., die / der sich bereits in mindestens zwei unterschiedlichen Aufgabengebieten ihrer / seiner bisherigen Laufbahn bewährt hat und mit der Bereitschaft am Aufstieg unter Beachtung der Voraussetzungen für den Aufstieg in den gehobenen Dienst ( 22 LBG)

  • vergleichbare Beschäftigte mit mehrjähriger Berufserfahrung im gehobenen kommunalen Verwaltungsdienst mit guten Kenntnissen im Verwaltungsrecht und vorzugsweise Kenntnissen im Ausländerrecht
  • Unsere Erwartungen

  • gute Kenntnisse im allgemeinen Verwaltungsrecht, vorzugsweise auch über Kenntnisse im Aufenthalts- und / oder Asylrecht
  • eine kommunikative und kollegiale Persönlichkeit mit Einfühlungsvermögen
  • sicheres Auftreten sowohl in Konflikt- als auch in Stresssituationen
  • sich auf unterschiedliche Gesprächspartner einstellen und diese auch in schwierigen Gesprächssituationen überzeugen
  • eine selbstständige Arbeitsweise mit gutem Organisationsgeschick, Initiative zeigen
  • eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise wird vorausgesetzt
  • Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche, vielfältige und verantwortungsbewusste Tätigkeit
  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • flexible Arbeitszeiten (unter Berücksichtigung der regulären Öffnungszeiten)
  • umfangreiche Seminarangebote
  • Mitarbeiter-Benefits (z.B. Sportangebote, Betriebskantinen)
  • Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 10 bewertet ist. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 9c TVöD.

    Die Stelle ist für Berufsanfänger / -innen (m / w / d) und für den Aufstieg nach den Voraussetzungen des 22 LBG geeignet.

    Die Auswahlgespräche werden voraussichtlich erst Anfang 2020 (ab KW 3) stattfinden können.

    Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Förster, Telefon 0711 216-60367, gerne zur Verfügung.

    Bewerben
    Zu Favoriten hinzufügen
    Aus Favoriten entfernen
    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Daten wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben zu verarbeiten und mir E-Mail Alerts zu senden. Ich kann mein Einverständnis zu jedem Zeitpunkt entziehen oder mich von den E-Mail Alerts abmelden.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular