Fachärztinnen und Fachärzte (m/w/d)für Begutachtungen nach dem SGB VI und SGB IX als freie Mitarbeiter/innen; Standort Freistaat Bayern
SMD München
Bayern, DE
vor 5 Tg.
  • Fachärz tin nen und Fachärz te (m / w / d)für Be gut ach tun gen nach dem SGB VI und SGB IX als freie Mit ar bei ter / in nen;
  • Stand ort Frei staat Bay ern

    Veröffentlichung : : 1. März 2021

    Fachärztinnen und Fachärzte (m / w / d) gesucht!

    Wir suchen ab sofort für den Freistaat Bayern Fachärztinnen und Fachärzte als freie Gutachterinnen und Gutachter für Begutachtungen nach dem SGB VI und SGB IX für unseren Sozialmedizinischen Dienst in München.

    Bedarf besteht im gesamten Freistaat Bayern.

    Wir sind die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See. Zu unserem Verbundsystem gehören die Rentenversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Seemannskasse und ein medizinisches Netz aus Krankenhausbeteiligungen, Reha-Kliniken, niedergelassenen Ärzten und Sozialmedizinischen Diensten.

    Außerdem betreuen wir durch die Minijob-Zentrale alle geringfügigen Beschäftigungsverhältnisse und sind Träger der Bundesfachstelle Barrierefreiheit.

    Innerhalb des medizinischen Kompetenznetzes der Knappschaft-Bahn-See (KBS) sind wir ein bundesweit tätiger, unabhängiger Dienstleister für medizinische Gutachten.

    Unsere Teams bestehen aus Ärztinnen und Ärzten verschiedenster Fachrichtungen und Altersgruppen, Pflegefachkräften, medizinisch-technischen Assistentinnen und Assistenten und Verwaltungsmitarbeiterinnen und -mitarbeitern.

    Ihr Aufgabenprofil umfasst ...

    Die Erstellung von sozialmedizinischen Gutachten mit körperlichen Untersuchungen (Schwerpunkt ist die Bewertung von Aktivitäts- und Teilhabestörungen und deren Auswirkung auf das Erwerbsleben) sowie die Abgabe sozialmedizinischer Stellungnahmen im Bereich der Rehabilitations- und

    Rentenbegutachtung. Die Gutachtenaufträge werden durch die Leiterin des Sozialmedizinischen Dienstes in München erteilt und mit ihr koordiniert.

    Die Vergütung wird nach Maßgabe der Empfehlung des ehemaligen Verbandes Deutscher Rentenversicherungsträger, jetzt DRV Bund, erfolgen.

    Sie ...

  • haben ein abgeschlossenes Medizinstudium und die Approbation / Berufserlaubnis als Ärztin / Arzt
  • sind Fachärztin / Facharzt für Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Orthopädie, Psychiatrie und / oder Neurologie
  • Die Zusatzbezeichnung Sozialmedizin ist wünschenswert.

    Hinweis zum Datenschutz :

    Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten erfasst und zur Abwicklung des Bewerbungs- und ggf.

    Einstellungsverfahrens gespeichert werden. Wir behandeln diese Daten mit größter Sorgfalt nach den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular