Forschung und Anwendung im Bereich Geospatial Data Base
DLR
Oberpfaffenhofen
vor 4 Tg.

Ihre Mission :

Die Abteilung "EO Data Science" entwickelt moderne Signalverarbeitungs- und KI-Verfahren für gegenwärtige und zukünftige Erdbeobachtungsmissionen.

Sie ist in eine Vielzahl von Dritt mittelprojekten und ein großes internationales Netzwerk eingebunden.

Die zu bearbeitenden Aufgaben bestehen in der eigenen wissenschaftlichen Forschung auf dem Thema Künstliche Intelligenz für die Erdbeobachtung sowie in der Initiierung, Durch führung und Management von wissenschaftlichen und innovativen Projekten.

Forschung und Anwendung im Bereich Geospatial Data Base :

  • eigenständige Forschung und Erweiterung des wissenschaftlichen Kenntnisstandes auf höchstem internationalen Niveau im Bereich der Geodatenverarbeitung mittels neuartiger KI-Verfahren
  • eigenständiges Arbeiten auf großen Infrastrukturen und mit großen Datenarchiven ( Big Data )
  • Entwicklung und Dokumentation von neuartigen Verfahren zur Lösung komplexer Probleme
  • Setzen von Impulsen für die Arbeit mit Geodaten sowie Systematisierung bewährter Techniken, um sie in der Abteilung zur Anwendung zu bringen
  • Unterstützung von Doktoranden und Beschäftigten (Arbeitsbereiche Geodatenverarbeitung- und archivierung sollen homogenisiert und vereinfacht werden)
  • Bewerben
    Zu Favoriten hinzufügen
    Aus Favoriten entfernen
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen