Fachärzte (m/w/d) für Innere Medizin oder alternativ Ärzte in Weiterbildung (m/w/d) für Innere Medizin oder Geriatrie in fortgeschrittener Weiterbildung für die Weiterentwicklung der altersmedizinischen Strukturen und Abteilungen im REGIOMED-Verbund
Klinikum Coburg, Klinikum Hildburghausen, Klinikum Lichtenfels, Klinikum Neustadt
Coburg
vor 4 Tg.

Coburg, Hildburghausen, Lichtenfels, Neustadt

Die REGIOMED-KLINIKEN GmbH ist eine Gesellschaft der Landkreise Hildburghausen, Lichtenfels, Sonneberg und dem Krankenhausverband Coburg.

Als erster und bisher einziger länderübergreifender Verbund Deutschlands in kommunaler Trägerschaft sichern wir eine sektorenübergreifende Gesundheitsversorgung für die Menschen in Südthüringen und Oberfranken.

Er besteht aktuell aus fünf Akutkliniken an sechs Standorten, einer Rehaklinik, 19 verschiedenen haus- und fachärztlichen Disziplinen in unseren Medizinischen Versorgungszentren an 16 Standorten, dem bodengebundenen Rettungsdienst im Landkreis Sonneberg und in Teilgebieten des Landkreises Hildburghausen, Seniorenzentren und Wohnheimen für psychisch betroffene Menschen an 7 Standorten sowie einer Servicegesellschaft.

Daneben ist die Förderung der Aus- und Weiterbildung in Medizin und Pflege durch die Medical School REGIOMED und die REGIOMED-Akademie ein wichtiger Bestandteil des Unternehmens.

Die wichtigsten administrativen Bereiche wurden in der Zentralverwaltung mit Sitz in Coburg vereint, um so gemeinsame Standards und Arbeitsweisen fest zu legen und REGIOMED nachhaltig stark zu machen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Weiterentwicklung der altersmedizinischen Strukturen und Abteilungen im REGIOMED-Verbund an den Standorten Coburg, Hildburghausen, Lichtenfels und Neustadt bei Coburg mehrere

oder alternativ

in Voll- oder Teilzeit

Im REGIOMED-Verbund existiert die volle Weiterbildung für den Facharzt für Innere Medizin. Darüber hinaus bestehen die vollen Weiterbildungsermächtigungen für die Zusatzweiterbildung für Geriatrie (18 Monate) sowie für die Zusatzweiterbildung Palliativmedizin (12 Monate).

Die Palliativstation des Klinikum Coburg wird im organisatorischen Verbund mit der Klinik für Geriatrie als eigene Einrichtung geführt.

Dies ermöglicht es interessierten Ärzten, nicht nur Erfahrungen und die Weiterbildung in der Akuttherapie und Rehabilitation geriatrischer Patienten, sondern auch im Bereich der Palliativmedizin zu machen.

Ihr Profil :

  • Sie sind eine engagierte Persönlichkeit und besitzen ein abgeschlossenes Medizinstudium und gute Deutschkenntnisse
  • Eine hohe soziale Kompetenz und die Fähigkeit sich in ein interdisziplinäres Team zu integrieren gehören zu Ihren absoluten Stärken
  • Ihre Aufgaben :

  • Mitarbeit im gesamten Spektrum der Fachklinik
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Fachdisziplinen des Hauses
  • Enge Kooperation mit allen Berufsgruppen und den Hausärzten
  • Wir bieten Ihnen

    einen sicheren Arbeitsplatz mit sehr guten Rahmenbedingungen. Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte / VKA. Darüber hinaus können Sie vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote nutzen und von unseren Mitarbeitervergünstigungen z.

    B. bei der Gesundheitsfürsorge, der zusätzlichen Alters- und Berufsunfähigkeitsabsicherung oder auch beim Einkaufen sowie der Pausenversorgung profitieren.

    Für ergänzende Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Fachklinik für Geriatrie und Rehabilitation Prof. Dr. med. Johannes Kraft unter der Telefonnummer 09561 22 7304 (Sekretariat) gern zur Verfügung.

    Stellenausschreibung als Download per PDF

    So können Sie sich bewerben

    Informationen zum REGIOMED Verbund

    Zurück zum Stellenportal

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular