Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d)
Justus-Liebig-Universität Giessen
Giessen, Deutschland
vor 6 Tg.

Aufgaben :

  • Durchführung von Experimenten mittels Rastertunnelmikroskopie zur Reaktion organischer Moleküle auf Siliziumoberflächen.
  • Dabei stehen direkt auf der Oberfläche synthetisierte komplexere Strukturen wie Multilagen und deren Eigenschaften im Schwerpunkt des Interesses

  • Gezielte Modifizierung dieser Strukturen, z. B. mittels optischer oder spitzeninduzierter elektronischer Anregung
  • Vergleichende Experimente mit Standardmethoden wie XPS und UPS
  • Dokumentation, Vorstellung und Publikation der Messergebnisse
  • Anforderungsprofil :

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Fach Physik, Materialwissenschaften oder verwandten Studiengängen (Diplom oder MSc)
  • Einschlägige Promotion
  • Sehr gute praktische Kenntnisse bezüglich des Betriebs von Oberflächenexperimenten im Ultra-Hochvakuum und der Rastertunnelmikroskopie auf Halbleiteroberflächen
  • Idealerweise haben Sie sich in früheren Arbeiten mit der molekularen Manipulation auf Oberflächen auseinandergesetzt
  • Tiefergehendes Verständnis der Physik und Chemie, da das Projekt im Grenzgebiet zwischen beiden Bereichen angesiedelt ist
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Die Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) strebt einen höheren Anteil von Frauen im Wissen schaftsbereich an; deshalb bitten wir qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben.

    Die JLU versteht sich als eine familiengerechte Hochschule. Bewerberinnen und Bewerber mit Kindern sind willkommen.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular