Data Engineering / Science Intern
BMW
Munich
vor 2 Tg.

DIE ZUKUNFT DER MOBILITÄT? DIGITAL.

TEILE DEINE LEIDENSCHAFT.

Mehr als 90 % aller Innovationen im Automobil basieren auf Elektronik und Software. Gerade hier sind große Freiräume und vernetztes Denken gefordert, um die Mobilität neu zu erfinden und ein völlig neues Fahrerlebnis zu ermöglichen.

Deshalb geben wir Studierenden bei uns nicht nur die Gelegenheit zum Zuhören, sondern auch zum Mitreden und Weiterdenken.

Wir bieten dir eine spannende Tätigkeit in der Digitalisierung der Prozesskette Antrieb. Zur Sicherstellung der Zuverlässigkeit unserer Antriebe nutzt du deine Erfahrungen aus einem der Bereiche Data Engineering, Machine Learning oder Dashboard-Entwicklung und trägst damit aktiv zur Optimierung unserer Prozesse sowie der Steigerung der Produktqualität bei.

Was erwartet dich?

  • Du erstellst, analysierst und verifizierst Datenpipelines und verantwortest zudem deren Qualität.
  • Dabei bringst du deine Erfahrung in Big Data-Architekturen wie Spark sowie Cloud-Systemen wie AWS und Azure ein.
  • Hierbei nutzt du State-of-the-Art-Methoden im Bereich Analytics und Machine Learning sowie aktuelle Software-Entwicklungsmethoden, um den Prozess voranzutreiben.
  • Gemeinsam mit unserem internationalen Team von Data Engineering & Science-Experten sowie Schnittstellenpartnern aus den Bereichen Entwicklung, Produktion, Einkauf begeisterst du dich für datengetriebene Lösungen komplexer Fragestellungen im Antriebsumfeld.
  • Die Entwicklung und Betreuung von Prototypen, Datenplattformen sowie Produktivanwendungen mit dem fortlaufenden Ziel einer Verbesserung in Qualität und Performance runden dein spannendes Aufgabengebiet ab.
  • Qualifikationen und Erfahrung.

  • Studium in Informatik, Mathematik, Ingenieurwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Kenntnisse im Bereich Data Analytics, Artificial Intelligence oder Cloud-Architekturen (z.B. AWS, Azure).
  • Idealerweise Kenntnisse in der Erstellung und Entwicklung von Data Assets mit Pandas / SQL und Apache Spark (AWS Glue).
  • Kenntnisse im Bereich Konzeption, Implementierung und Optimierung von Datenpipelines sowie Umsetzung und Verantwortung von Aufgaben zur Datenintegrität von Vorteil.
  • Kenntnisse in Python sowie AI- / Analytics-Bibliotheken wie Scikit, TensorFlow, PyTorch, NumPy von Vorteil.
  • Alternativ zu Kentnissen in Data Engineering (Spark / SQL) : Kenntnisse in unterschiedlichen Tools zur Data Visualisation (z.
  • B. AWS QuickSight, Tableau, plotly / dash, Angular.js / React.js)

  • Erweiterte Kenntnisse in Software Engineering und agiler Softwareentwicklung (zB Git, Scrum, Jira, CI / CD etc.).
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse.
  • Du hast Spaß daran, Neues zu lernen und unsere Abteilung tatkräftig zu unterstützen? Du hast Spaß daran, in einem internationalen Team zu arbeiten? Bewirb dich jetzt!

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular