Fachkraft zur Umsetzung der Baumschutzsatzung (m/w/d)
Stuttgart
Stuttgart, DE
vor 4 Tg.

Wir suchen baldmöglichst eine Fachkraft zur Umsetzung der Baumschutzsatzung für die Abteilung Stadtentwicklung, Sachgebiet Landschafts- und Grünordnungsplanung für das Amt für Stadtplanung und Wohnen der Landeshauptstadt Stuttgart.

Die Stelle ist unbefristet.

Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region. Unter www.

stuttgart.de / karriere finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema Arbeiten bei der und für die Landeshauptstadt Stuttgart.

Ihre Aufgabenschwerpunkte :

  • Begutachtung von Bäumen und ihrer Standorte
  • Erstellung von Gutachten zur Beurteilung der Vitalität, Stand- und Verkehrssicherheit von Stadtbäumen
  • Bearbeitung fachlicher Aspekte in Zusammenhang mit der städtischen Baumschutzsatzung
  • Beurteilung von Planungen und Baugesuchen hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf den bestehenden Baumbestand
  • Abfassung von Stellungnahmen
  • Beurteilung von Bepflanzungsvorschlägen
  • Mitwirkung bei der Planung neuer Baumstandorte insbesondere im städtischen Straßenraum
  • fachliche Beratung der Verwaltungsfachkräfte, Beauftragung und Koordination von Fachgutachtern / -innen (m / w / d), insbesondere Baumsachverständige
  • Ihr Profil :

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium als Landschaftsarchitekt / -in (m / w / d) (Dipl. Ing. oder Bachelor), Arborist / -in (m / w / d) (Bachelor of Science), Biologe / -in (m / w / d) (Bachelor of Science) oder vergleichbare Qualifikation
  • gute Grundlagenkenntnisse in Ökologie, Natur-, Landschafts- und Klimaschutz, sowie gute Kenntnisse im Naturschutz-, Bauplanungs- und Bauordnungsrecht
  • sehr gute arboristische Kenntnisse
  • praktische Erfahrung im oben genannten Aufgabenbereich
  • von Vorteil sind Erfahrung in einer kommunalen Verwaltung oder in einer unteren Verwaltungsbehörde
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Identifikation mit unserer gemeinsamen Aufgabe zur nachhaltig- umweltgerechten Weiterentwicklung unserer Stadt
  • die Fähigkeit, engagiert, eigenständig und trotzdem teamorientiert zu arbeiten, Sozialkompetenz als selbstverständlicher Bestandteil Ihrer Persönlichkeit
  • Freuen Sie sich auf :

  • eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein bezuschusstes Firmenticket
  • fachlichen Austausch in einem netten und kompetenten Kollegenkreis
  • zwei Betriebsrestaurants in unmittelbarer Umgebung
  • gesicherter Fahrradabstellraum und Duschen für Radler (m / w / d)
  • einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz im denkmalgeschützten Graf-Eberhard-Bau
  • Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 12 TVöD.

    Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Herr Maier unter 0711 216-20070 gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Frau Wildermuth unter 0711 216-20014.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular