Ausbildung zum Verfahrensmechaniker (m/w/d)
Richemont
Hamburg, HH, DE
vor 2 Tg.

Es macht mir viel Spaß an hochwertigen Produkten zu arbeiten. Da immer wieder neue Produkte hergestellt werden, ist die Arbeit abwechslungsreich.

Das Arbeitsklima ist sehr gut und bei Fragen sind die Kollegen und Ausbilder immer hilfsbereit.

Robert, 2. Ausbildungsjahr)

Wie Du bei uns Spuren hinterlässt?

1. Ausbildungsjahr :

  • Erlernen von Grundkenntnissen bei der Bearbeitung von Metallen und Kunststoffen
  • Erlernen der Spritzgießtechnik mit den dazu gehörigen Maschinen, Vorrichtungen und Werkstoffen sowie die Vermittlung des fachgerechten Einbaus eines Spritzgießwerkzeuges
  • 2. Ausbildungsjahr

  • Praktische Tätigkeiten an Spritzgießmaschinen : Einrichten der Maschine, Begutachtung der Qualität von Spritzgußteilen (z.
  • B. Kappe, Behälter eines Schreibgerätes)

  • Erkennung und Behebung von Störungen an den Spritzgießmaschinen
  • 3. Ausbildungsjahr

  • Selbständige Vorbereitung der Spritzgießmaschinen für den Fertigungsprozess (z.B. Einrichten der Spritzgußform und Bereitstellung des Granulats zum Spritzgießen)
  • Start und Überwachung des Fertigungsprozesses
  • Wie Du bei uns erfolgreich sein wirst?

  • Große Lust auf handwerkliche Tätigkeiten und auf das Austüfteln technischer Lösungen
  • Liebe zum Detail und räumliches Denkvermögen
  • Hauptschulabschluss mit sehr guten Noten in Mathematik und Chemie oder Realschulabschluss bzw. Abitur
  • Wie wir Dich begeistern werden?

  • Bei uns wirst Du von erfahrenen Ausbildern persönlich betreut und arbeitest eng mit den anderen Azubis und Facharbeitern zusammen
  • Deine Ausbildung beginnt in unserer Azubi-Werkstatt in der Du mit einem Versetzungsplan auch alle anderen Produktionsabteilungen kennenlernen wirst
  • Internationaler und vielfältiger Arbeitsplatz
  • Wir haben eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien in einem dynamischen Umfeld innerhalb der Luxusbranche
  • Wir bieten verschiedene Ermäßigungen bei Reisen, Hotels, Fitnessaktivitäten und einer vergünstigten ÖPNV-Karte (HVV-ProfiCard)
  • Bei Montblanc haben wir flexible Arbeitszeiten und arbeiten 35 Stunden pro Woche
  • Nach der Ausbildung gibt es vielseitige Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie Karrierechancen
  • Die Ausbildung dauert 3 Jahre und startet zum 01.08.2021.

    Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag der Metallindustrie. Aktuell liegt das Bruttomonatsgehalt bei : 1.

    Jahr 1047 Euro Brutto, 2. Jahr 1078 Euro Brutto, 3. Jahr 1109 Euro Brutto

    Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

    Kontaktdaten : Aylin Ural, Junior HR Coordinator, a.ural montblanc.de

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular