Offz_LOPO
Bundeswehr
Berlin, Germany
vor 6 Tg.

Als Führungskraft (m / w / d) für Luftfahrzeugoperationen in der Deutschen Marine sind Sie bei jedem Flug an Bord und tragen Sie die Verantwortung für Einsätze in Ihrem Fachbereich.

Sie können sowohl als Luftfahrzeugoperationsoffizier, Navigations- und Kommunikationsoffizier oder als Tactical Coordinator in einem Luftfahrzeug eingesetzt werden.

Dabei agieren Sie eigenverantwortlich und autark, um den Auftrag mit Ihrem Team auszuführen oder fungieren als verlängerter Arm eines Einsatzverbandes.

Sie arbeiten national und häufig im internationalen Verbund in heimischen sowie auch internationalen Gewässern bzw. Ländern eng mit den Piloten und auftragsabhängig mit weiteren Besatzungsangehörigen wie z.

B. dem Sonarmeister oder Radarmeister zusammen.

Ihre Aufgaben als Führungskraft (m / w / d) Luftfahrzeugoperationen

  • Sie sind Führungskraft (m / w / d) auf einem Luftfahrzeug der Marine, wie z.B. dem NH-90 NTH Sea Lion, dem Mk41 Sea King oder der P-3C Orion.
  • Sie koordinieren die Suche im Such- und Rettungsdienst und arbeiten dabei mit anderen zivilen und militärischen Einheiten eng zusammen.
  • Sie unterstützen als Expertin bzw. Experte für taktischen Funk und Navigation die Pilotinnen und Piloten bei allen Phasen des Fluges.
  • Sie kommunizieren mit unterschiedlichen, teilweise auch internationalen, Dienststellen, wie z.B. Sprechfunk oder Satellitenkommunikation.
  • Sie erstellen ein Lagebild auf Basis verschiedenster moderner Sensoren.
  • Sie bedienen hochkomplexe Überwachungs- und Navigationssysteme.
  • Was für Sie zählt

  • Sie erhalten als angehender Offizier (m / w / d) eine exzellente Ausbildung und steigern Ihre körperliche Fitness durch gezieltes Training.
  • Sofern Sie mindestens über die Fachhochschulreife verfügen, absolvieren Sie ein Bachelor- oder Masterstudium an einer unserer beiden Universitäten.
  • Sie profitieren von einer mehrjährigen Ausbildung im In- und Ausland.
  • Sie erhalten Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im regelmäßigen Flugdienst.
  • Sie übernehmen eine verantwortungsvolle Aufgabe in Führungsposition im nationalen und internationalen Umfeld.
  • Je nach Luftfahrzeugtyp werden Sie regelmäßig auf Fregatten mitfahren oder an internationalen Übungen teilnehmen.
  • Es erwarten Sie eine Vielzahl an zusätzlichen Qualifizierungsmöglichkeiten und ein attraktives Vergütungspaket.
  • Was für uns zählt

  • Sie sind zwischen 17 und 29 Jahre alt.
  • Sie haben mindestens einen Realschulabschluss oder die Fachhochschulreife (für ein Studium erforderlich).
  • Sie besitzen die deutsche Staatsbürgerschaft.
  • Sie sind bereit, sich bundesweit versetzen zu lassen.
  • Sie erklären sich dazu bereit, an Auslandseinsätzen der Bundeswehr teilzunehmen.
  • Als Soldatin bzw. Soldat auf Zeit beträgt Ihre Dienstzeit in dieser Laufbahn 16 Jahre.
  • Sie bewerben sich rechtzeitig bis zum 31. März 2021 für eine Einstellung ab Juli 2021.
  • Der Soldatenberuf ist mit besonderen Herausforderungen verbunden. Darum steht zu Beginn des Bewerbungsprozesses ein ausführliches Beratungsgespräch.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular