Sachbearbeiter/in für den Fachdienst Straßen
service.bund.de
Mölln
vor 11 Tg.

Die Stadt Mölln sucht zum nächstmöglichen Termin eine / n

Fachdienst Straßen

Bei dem unbefristeten Stellenangebot handelt es um eine Vollzeitstelle (z.Zt. 39 Stunden / w.).

Zu den Aufgaben gehören im Wesentlichen :

  • Allgemeine Verwaltungsangelegenheiten : Unterstützung der Fachdienstleitung bei allen zu erledigenden Aufgaben
  • Administrative Verwaltung der städt. Parkeinrichtungen (Parkscheinautomaten, Schrankenanlage und Pollerschlüssel ) : U.
  • a. Datenerfassung, (Material-) Beschaffung / Unterhaltung, Abrechnung, Störungsmanagement

  • Verwaltung der Fahrradabstellanlage (u.a. Auskünfte, Nutzungsvereinbarungen, Abrechnung, Schlüsselausgabe)
  • Bearbeitung von Schadensersatzansprüchen und Strafanzeigen aus dem Bereich Beschädigung von Straßeneigentum
  • Organisation Werbeflächen (Rechnungsbearbeitung, Vertragsabwicklung, u.a.)
  • Erfassung / Auskünfte zu Arbeiten im Straßenraum
  • Führen der Gebührenkasse
  • Sitzungsvorbereitungen, Protokollführung im Bauausschuss
  • Haushalts-, Kassen- und Rechnungsangelegenheiten, insbesondere rechnerische Prüfung und Vorkontierung, Mitwirkung bei der Erstellung der Haushaltsanmeldungen
  • Registrative Tätigkeiten
  • Eine Änderung der Aufgabenverteilung bleibt vorbehalten.

    Die Stelle erfordert :

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur / zum Verwaltungsfachangestellten
  • Alternativ : Eine vergleichbare Ausbildung aus dem Bereich der Büroorganisation mit mehrjähriger Berufserfahrung in einer Kommunalverwaltung

  • gute Verwaltungskenntnisse
  • die Fähigkeit, strukturiert und nach zeitlichen Vorgaben zu arbeiten
  • gute organisatorische Befähigungen
  • einen sicheren Umgang mit der EDV (MS-Office), wünschenswert : ALLRIS-Kenntnisse
  • Zusammenarbeit im Team
  • Flexibilität, insbesondere Bereitschaft zum Sitzungsdienst in den Abendstunden
  • Es erwartet Sie ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem Beschäftigungsverhältnis des öffentlichen Dienstes.

    Die Vergütung ist zunächst mit Entgeltgruppe 5 TVöD-V vorgesehen. Es handelte sich ursprünglich um eine Teilzeit-Stelle, die angebotene Stelle wird aktuell unter Aufstockung der Arbeitszeit neu strukturiert.

    Die Stellenbeschreibung und -bewertung ist daher noch nicht abschließend.

    Für Mitarbeiter / innen mit schulpflichtigen Kindern besteht die Möglichkeit, das städtische Angebot der Ferienbetreuung zu nutzen.

    Die Chancengleichheit von Frauen und Männern, Menschen mit Behinderungen und Bewerbern / Bewerberinnen mit Migrationshintergrund (und die Beachtung der hierzu gesetzlichen Regelungen) sind für uns selbstverständlich.

    Erste Auskünfte zu der Stelle erteilt Ihnen gerne die Fachdienstleitung, Herr Petersen, unter Telefonnummer 04542 / 803-201.

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie die erforderlichen Qualifikationen besitzen, so freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Kopien einschlägiger Abschluss-

    und Arbeitszeugnisse, bzw. Fortbildungsnachweise) bis spätestens Sonntag, 01.07.2018 an :

    Stadt Mölln, Der Bürgermeister, Fachdienst Personal, Wasserkrüger Weg 16, 23879 Mölln

    Bewerben
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen