Abteilungsleitung "Safety Assurance of Autonomous Systems"
Fraunhofer-Verbund Produktion
München
vor 5 Tg.

Um unsere Führungsrolle im Bereich der Absicherung von kognitiven und komplexen autonomen Systemen zu stärken und auszubauen, suchen wir Sie als Abteilungsleitung im Bereich Safety Assurance of Autonomous Systems .

Tragen Sie dazu bei, dass wir uns auch in Zukunft auf die Sicherheit von Autos, Maschinen und Produktionsanlagen verlassen können ().

Bei uns werden Sie mit den weltweit besten Wissenschaftler*innen zusammenarbeiten sowie das eigene Team und fachliche Schwerpunkte gestalten.

Als Leitung übernehmen Sie die disziplinarische wissenschaftliche sowie Budgetverantwortung einer neuen wissenschaftlichen Abteilung.

Sie übernehmen die Einstellung und Personalentwicklung Ihrer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, deren exzellente Ausbildung Ihnen besonders wichtig ist.

Als Forschungsunternehmer*in sorgen Sie für die wissenschaftliche Exzellenz genauso wie für die Drittmittelfinanzierung Ihres Bereichs durch Forschungsprojekte und Industrieaufträge.

Die Unterstützung und Anwendung agiler Projektmanagement- und Führungsmethoden ist für Ihren Erfolg von entscheidender Bedeutung.

Hierzu arbeiten Sie mit anderen Abteilungen innerhalb des Instituts sowie mit anderen Forschungseinrichtungen eng zusammen.

Wir bieten Ihnen ein innovatives, technologiegetriebenes Umfeld mit Start-Up-Charakter in einer der weltweit führenden Forschungsorganisationen.

Sie finden bei uns exzellente Möglichkeiten, Ihre berufliche Karriere durch Networking, Kompetenzaufbau und sichtbare Erfolge voranzutreiben in einer der Städte mit der höchsten Lebensqualität weltweit.

Was Sie mitbringen

  • Promotion und mehrjährige Erfahrung nach der Promotion im Themenbereich Safety und Reliability Assurance wird vorausgesetzt
  • Nachgewiesene Qualifikation und Erfahrung im Management von Forschungsprojekten und Teams wird vorausgesetzt
  • Verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse werden vorausgesetzt
  • Erfahrungen in industrienahen Forschungsumfeld sind wünschenswert.
  • Was Sie erwarten können

  • Mitarbeit in einem abwechslungsreichen, kreativen und interdisziplinären Arbeitsumfeld mit innovativen Aufgabengebieten und agiler Arbeitsweise
  • Spannender Mix aus herausfordernden Forschungs- und Industrieprojekten
  • Möglichkeit zur aktiven Mitwirkung in der angewandten Forschung
  • Darüber hinaus bestehen vielfältige Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von privatem und beruflichem Leben (Tariflicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen, Gleitzeit, Arbeitszeitausgleich, Heimarbeit, Anbindung zur Krippe, Ferienbetreuung für Kinder, etc.).
  • Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

    Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.

    Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

    Das Fraunhofer-Institut für Kognitive Systeme IKS forscht anwendungsorientiert an den Themen von morgen : Künstliche Intelligenz, Kognitive Systeme und intelligente Softwarearchitekturen für autonome Systeme.

    Unser Fokus liegt dabei vor allem auf sicherheitskritischen Anwendungen aus den Bereichen Industrie 4.0, Automotive sowie mobile Maschinen und Nutzfahrzeuge.

    Dadurch entwickeln wir verlässliche Softwaretechnologien für die Menschen weiter. Wir forschen zum Beispiel daran, wie Künstliche Intelligenz so abgesichert werden kann, dass sie auch in autonomen Autos, in der Mensch-Roboter-Interaktion und in Medizingeräten einsetzbar ist.

    Damit bereiten wir den Weg für eine verlässliche digitale Welt.

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte ausschließlich online mit allen erforderlichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an

    Prof. Simon Burton

    Telefon : +49 89 547088-341

    Kennziffer : IKS-2021-15 Bewerbungsfrist :

  • Fraunhofer-Gesellschaft
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular