Elektriker*in Veranstaltungstechnik im Bereich Nachrichten- und Tontechnik (m/w/d)
SWM
Múnich, DE
vor 1 Tg.

Der Technische Service ist innerhalb des SWM Konzerns unter anderem Dienstleister für Betrieb und Instandhaltung von Gebäuden und Liegenschaften des Konzerns (Büro- und Verwaltungsgebäude, Umspannwerke, Kraftwerke, Bäder, Rechenzentren, Olympiapark München etc.

Der Fachbereich Olympiapark ist für den technischen Betrieb der Liegenschaft Olympiapark zuständig. Dazu gehören im Wesentlichen das Stadion, Olympiaturm, kleine- und große Olympiahalle, das Eissportzentrum sowie alle Außenanlagen.

Der Fachbereich Olympiapark nimmt die Betreiberverantwortung und Verkehrssicherung wahr, steuert interne und externe Dienstleister für das technische Gebäudemanagement und den Bauunterhalt, kümmert sich um das Betriebs- und Instandhaltungsmanagement, führt Instandsetzungs- und Sanierungsmaßnahmen aus und erbringt Dienstleistungen im Bereich Elektro / Nachrichtentechnik / HLKS bei Veranstaltungen im Olympiapark.

Der Fachbereich mit ca. 35 Kolleg*innen besteht aus Ingenieur*innen, Meister*innen und Handwerker*innen aus allen Gewerken (Bau, Elektro, HLKS, Nachrichten- und Informationstechnik) und freut sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Das können Sie bei uns bewegen

  • Betrieb und Instandhaltung der Kommunikations-, Sicherheits- und Informationstechnischen Anlagen am Standort Olympiapark
  • Einsatz als Servicepersonal für Veranstaltungen im Bereich Nachrichtentechnik
  • Einweisung, Begleitung und Leistungskontrolle von Fremdfirmen, incl. Dokumentation
  • Überprüfung und Anpassung der Anlagendokumentation
  • Mitwirkung bei der Einhaltung und Durchführung von Maßnahmen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie Qualitätssicherung im Fachbereich
  • Damit überzeugen Sie uns

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem elektrotechnischen Beruf
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Kommunikations-, Sicherheits- und / oder Informationstechnik
  • Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften und Regelwerke
  • Bereitschaft zu Nacht- und Wochenendarbeiten im Zuge des Veranstaltungsbetriebes am Standort
  • Kenntnisse aller gängigen MS-Office Programme und Führerschein der Klasse B
  • Kommunikationsstärke, Analyse- und Problemlösungsfähigkeit sowie Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Das bieten wir Ihnen

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, das Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber der Region garantiert
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 39-Stunden-Woche
  • Eine attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag sowie eine Beteiligung am Unternehmenserfolg und eine betriebliche Altersversorgung
  • Möglichkeit, sich auf eine werksgeförderte Mitarbeiterwohnung zu bewerben
  • Mitarbeitertarif für Strom oder Gas
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular